1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Astronomie: Nasa hat kaum Daten…

Astronomie: Nasa hat kaum Daten von angeblich fernstem Stern

Die Nasa glaubt, einen einzelnen Stern beobachtet zu haben, der kurz nach Entstehung des Universums leuchtete. Die Daten geben das noch nicht her.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Astronomie: Nasa hat kaum Daten von angeblich fernstem Stern" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Danke 1

    Marvin-42 | 07.04.22 16:59 07.04.22 16:59

  2. Schuster bleib bei deinen Leisten 6

    GwhE | 03.04.22 11:01 03.04.22 17:07

  3. Alles easy, Das JW Teleskop wird wohl bald dorthin blicken 4

    JouMxyzptlk | 01.04.22 20:49 02.04.22 15:57

  4. sowas macht golem.de für mich besonders 1

    Hoernchen | 02.04.22 09:21 02.04.22 09:21

  5. Artikel wie dieser sind Mangelware 3

    A. Tomic | 01.04.22 16:54 01.04.22 22:15

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  2. Projektmanager (m/w/d) Zentrallogistik - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  3. IT-Systemkauffrau / -kaufmann m/w/d
    Stockmeier Holding GmbH, Bielefeld
  4. Software Developer für Anwendungen und Schnittstellen (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de