1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 11: Microsoft will…

Windows 11: Microsoft will SMBv1 endgültig loswerden

SMBv1 gilt als veraltet. In Windows 11 soll der Support künftig nicht mehr installiert und Binärdateien später entfernt werden.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Windows 11: Microsoft will SMBv1 endgültig loswerden" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Der richtige Schritt! 7

    JouMxyzptlk | 20.04.22 13:25 21.04.22 11:30

  2. Microsoft ist zu gutmütig 1

    keböb | 21.04.22 10:07 21.04.22 10:07

  3. "alt und fehleranfällig" 2

    freakedenough | 20.04.22 21:44 21.04.22 09:44

  4. Bei Sonos S1 1

    zonk | 21.04.22 08:16 21.04.22 08:16

  5. Dann aber bitte auch andere hersteller 4

    robby659 | 20.04.22 13:21 20.04.22 14:24

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Koordinatorin/IT-Koordina- tor
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Inhouse Consultant (m/w/d) Change- & Projektmanagement SAP
    A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  3. Data Scientist für KI-Anwendungen in der Produktentwicklung (all genders)
    Viscom AG, Hannover
  4. IT Projekt- und Prozessmanager (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€ (UVP 29€)
  2. 54,99€ (UVP 119€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de