1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: Was kostet uns Web 2.0?

Interview: Was kostet uns Web 2.0?

Wir haben immer noch nicht begriffen, wie das Internet funktioniert - sagt Geert Lovink. Die Netzeitung im Gespräch mit dem provokanten Medientheoretiker. Er selbst sieht sich weder als Visionär noch Futurist, es geht ihm um die Frage, ob und wie kritische Kulturinhalte gefördert werden können. Technologische Neuigkeiten betrachtet Lovink als Marketing-Trick.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mensch vs. Computer 4

    zkyolmslie | 14.01.07 11:38 15.01.07 12:18

  2. Aussterben 6

    qpid | 12.01.07 13:07 15.01.07 11:58

  3. Inhaltsloses Soziologengebrabbel 2

    David Peters | 14.01.07 19:17 15.01.07 01:34

  4. Danke für das interessante Interview! 9

    ibins | 12.01.07 13:03 15.01.07 00:16

  5. Thema verfehlt 3

    Wolf | 12.01.07 13:51 14.01.07 10:58

  6. Naja Theorie halt 1

    DASbibberle | 13.01.07 12:19 13.01.07 12:19

  7. Nicht-Techniker und Technik... 2

    @ | 12.01.07 16:00 12.01.07 16:26

  8. wie funktioniert denn das I-Net? 8

    Milano | 12.01.07 14:13 12.01.07 16:11

  9. WIR haben nicht begriffen... 1

    @ | 12.01.07 15:53 12.01.07 15:53

  10. Wieviel kostet uns das Hurz? 2

    Dürüm | 12.01.07 14:41 12.01.07 14:42

  11. "die Erfahrungen aus den letzten Jahrzehnten" 1

    x1XX1x | 12.01.07 14:37 12.01.07 14:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. über Hays AG, Düsseldorf
  3. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de