1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sunflowers: Paraworld-Entwickler am Ende

Sunflowers: Paraworld-Entwickler am Ende

Obwohl das Strategiespiel "Paraworld" nach langer Entwicklungszeit recht ordentliche Bewertungen von der Presse bekam, wurde es nicht der von Sunflowers erhoffte Verkaufsschlager und ist auch zum Blizzard-Klassiker Warcraft III im Turnierbereich bisher kein echter Konkurrent geworden. Nun beendete der Publisher die Zusammenarbeit mit dem hinter Paraworld steckenden Berliner Entwicklerstudio SEK Ost - und vermeldete zudem dessen Ende.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das nennt man Auslese ... (Seiten: 1 2 ) 29

    Dick Ding | 22.01.07 18:19 27.01.07 12:45

  2. Paraworld am Ende 1

    jimmibondi | 23.01.07 18:06 23.01.07 18:06

  3. Ach, das war schon erschienen? 2

    Uberflogen | 22.01.07 19:37 23.01.07 12:22

  4. Mein Beileid 6

    Oli_ | 22.01.07 18:45 23.01.07 11:21

  5. Sunflowers war am Entwicklerstudio beteiligt??? 2

    Lola | 23.01.07 09:26 23.01.07 09:29

  6. Heuschrecke ? 11

    hefner | 22.01.07 18:17 23.01.07 01:02

  7. Screenshots 10/11 & 11/11 2

    Bitte Autor angeben 2.0 | 22.01.07 19:41 22.01.07 20:10

  8. Ein paar Worte vom SEK ... 1

    Markus 'Alturiak' Gerstner | 22.01.07 19:24 22.01.07 19:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, Oberschleißheim bei München
  2. BARMER, Wuppertal
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  4. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 64,90€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 81,90€)
  2. 59,99€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 26,90€ (Bestpreis!)
  4. (bis 21. Januar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de