1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitsrisiko: Windows Vista hört…

Sicherheitsrisiko: Windows Vista hört aufs Wort

Mit Hilfe von Sprachdateien kann ein Angreifer jederzeit Zugriff auf ein Vista-System erlangen - vorausgesetzt die Sprachsteuerung von Windows Vista ist aktiviert. Dann genügt es, dem Opfer eine Audiodatei mit entsprechenden Sprachbefehlen unterzuschieben. Denn Sprachbefehle sind nicht an eine bestimmte Stimme gekoppelt und es fehlt eine Sicherheitsabfrage, um solchen Missbrauch zu verhindern.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. muss dann nicht... 12

    qwertzuiop | 01.02.07 16:10 14.02.07 09:53

  2. Ansichtssache 9

    Darth_Lord | 03.02.07 13:27 05.02.07 20:39

  3. unbedeutend 1

    huahuahua | 05.02.07 12:35 05.02.07 12:35

  4. neues Hackerwerkzeug: Megaphon 3

    XKeks | 02.02.07 01:26 04.02.07 17:55

  5. Panikmache (Seiten: 1 2 3 ) 42

    ln | 01.02.07 15:49 04.02.07 15:12

  6. Linux, ich fange an (Seiten: 1 2 3 ) 55

    Linux_Unterstützungssuche | 01.02.07 22:41 04.02.07 11:24

  7. au weia m$... 2

    vista nein danke | 03.02.07 14:39 03.02.07 14:53

  8. User befiehlt, Windows gehorcht 2

    Autor | 02.02.07 19:48 02.02.07 21:22

  9. Sinnloser Artikel - absolut Sinnlos! 5

    Bam | 02.02.07 13:40 02.02.07 15:22

  10. Wie soll man das einschränken? 15

    Tyler Durden | 01.02.07 15:55 02.02.07 13:24

  11. Techniker laut um RZ: "Wir dürfen kein Shutdown fahren" ... 1

    Arzt im Einsatz | 02.02.07 13:18 02.02.07 13:18

  12. Windows-Freaks, mal ganz ehrlich !!! 13

    Smurf | 01.02.07 16:25 02.02.07 12:02

  13. Grundsatzdiskussion 1

    Yeeeeeeeeeeha | 02.02.07 11:43 02.02.07 11:43

  14. @golem 1

    Clokwork | 02.02.07 09:17 02.02.07 09:17

  15. Machtloser User 3

    Römer | 01.02.07 16:07 02.02.07 09:15

  16. WARUM seit ihr so leise? 2

    Sir Paul | 02.02.07 08:01 02.02.07 09:02

  17. an alle "is ja nicht so schlimm" - Typen hier 1

    McB | 02.02.07 08:57 02.02.07 08:57

  18. Das wird die Musikindustrie gleich ausnutzen 4

    ammoQ | 01.02.07 16:11 02.02.07 01:33

  19. Ich wusste es doch.. 1

    AndT | 01.02.07 23:06 01.02.07 23:06

  20. Das wird geil... 10

    Thor | 01.02.07 15:45 01.02.07 22:24

  21. Wie war das doch gleich? 12

    mistake | 01.02.07 16:05 01.02.07 21:40

  22. ist doch halb so wild !! 1

    wtf | 01.02.07 20:33 01.02.07 20:33

  23. Muhaaahaaahaaahaaaaaaa Brüllll! 4

    Patrick123 | 01.02.07 19:26 01.02.07 20:23

  24. Alarm! 1

    pool | 01.02.07 20:04 01.02.07 20:04

  25. Kampagne der musikindustrie 1

    TiSch | 01.02.07 19:35 01.02.07 19:35

  26. dieses Hörspiel... 1

    *g* | 01.02.07 16:31 01.02.07 16:31

  27. Passender Userfriendly Comic 2

    lexip | 01.02.07 16:25 01.02.07 16:30

  28. Das Büro-Szenario 1

    roach | 01.02.07 16:16 01.02.07 16:16

  29. ACHTUNG!!! 4

    nicoooooo | 01.02.07 15:52 01.02.07 16:10

  30. Da es ja das Sicherste sein soll 1

    roach | 01.02.07 15:59 01.02.07 15:59

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ATP Autoteile GmbH, Pressath
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  3. Sanetta Gebrüder Ammann GmbH & Co. KG, Meßstetten
  4. VSE Verteilnetz GmbH, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da