1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt Standleitung: VPN-Router…

Statt Standleitung: VPN-Router bündelt 6 DSL-Anschlüsse

Das deutsche Unternehmen Viprinet will auf der CeBIT 2007 erstmals seinen "Multichannel VPN Router" zeigen. Das Gerät kann bis zu 6 DSL-Leitungen zu einem lokalen Ethernet bündeln und soll zu weitaus geringeren Kosten die Zuverlässigkeit einer Standleitung erreichen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ist die gesamtbandbreite in einem stream nutzbar? (Seiten: 1 2 ) 25

    fragender | 15.02.07 16:40 25.12.10 15:26

  2. Deren TCP/IP-Stack unter Linux gibt es wohl nicht als Open Source, oder? 2

    Nameless | 18.02.07 16:53 20.10.08 21:03

  3. Gewerbliche Nutzung von Privatkundenstrippen? 4

    DexterF | 15.02.07 22:50 17.02.07 15:19

  4. Na was für ein tolles Konzept (Seiten: 1 2 ) 24

    Refresh | 15.02.07 16:15 16.02.07 11:48

  5. Nette Sache das 1

    Achim Junk | 16.02.07 09:46 16.02.07 09:46

  6. nicht ganz 1

    planlos1 | 16.02.07 07:55 16.02.07 07:55

  7. asynchron = adsl? ahahahahah - golem redakteure ab zur nachschulung... 4

    wasndasfuernmuellpost | 15.02.07 16:33 15.02.07 16:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach
  2. IT Specialist Server und Virtualisierung (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Techniker (m/w/d) im Field Service Netzbetrieb / WLAN
    willy.tel GmbH, Großraum Hamburg
  4. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de