1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BenQ Mobile wird zerschlagen

BenQ Mobile wird zerschlagen

Auch der letzte potenzielle Investor für BenQ Mobile ist abgesprungen, das Unternehmen wird nun komplett aufgelöst. Dies verkündete der Insolvenzverwalter Martin Prager am Freitagabend. Werkshallen, Maschinen und Büroausstattung werden nun verkauft, um die Gläubigerinteressen zu decken.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem: 3.00 Mitarbeiter? (Seiten: 1 2 ) 32

    ,mb3 | 24.02.07 22:43 26.02.07 15:15

  2. Konkursmasse, WO? 4

    wowowowo | 25.02.07 11:30 26.02.07 10:43

  3. Weder Anstand noch Eier .... 1

    Betatester | 26.02.07 10:21 26.02.07 10:21

  4. Unser täglich BenQ gib uns heute, 1

    Gottisttot | 25.02.07 20:14 25.02.07 20:14

  5. @golem: verweigerte die Taiwan? 1

    eeee | 25.02.07 11:37 25.02.07 11:37

  6. Hoffentlich haben dann die immer gleichen Meldungen ein Ende. 1

    23423432432 | 25.02.07 08:47 25.02.07 08:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
    Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. IT-Betreuer (m/w/d) im Bereich der Campusmanagement-Software HISinOne-STU
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  4. IT Architekten/Big Data Architect (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de