Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi-PC: Core 2 Duo, GeForce…

Aldi-PC: Core 2 Duo, GeForce 7650GS und 18fach-Brenner

Der Lebensmittel-Discounter Aldi bringt mit dem "Medion Titanium MD 8822 Entertainment PC" am 21. März 2007 einen PC mit Intels Core 2 E6400 (2,13 GHz, 2 MByte Level-2-Cache, 1.066 MHz FSB) auf den Markt. Das System reiht sich in die bisherigen Aldi-PCs ein, die mit durchschnittlichen Grafikkarten, aber einem sehr großen Softwarepaket und dem obligatorischen Fernsehempfänger ausgerüstet sind. Gegenüber dem Vorgänger wurde die Prozessorausstattung verbessert und ein schnelleres optisches Laufwerk verbaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Re: Re: Baut Lieber Selber (Seiten: 1 2 ) 21

    Saglam | 19.03.07 23:06 31.03.07 15:18

  2. Eine Speicherbank ist zur weiteren Aufrüstung noch frei! 6

    MGM | 18.03.07 14:43 21.03.07 02:28

  3. Ferrari mit Trabant-Rädern 12

    oni | 18.03.07 13:32 20.03.07 08:57

  4. Notebook empfehlenswert? 1

    Iwan666 | 20.03.07 08:42 20.03.07 08:42

  5. Baut lieber selber (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Büchsenhändler | 18.03.07 13:47 20.03.07 00:07

  6. Der Händler um die Ecke (Seiten: 1 2 ) 26

    Bhawk | 19.03.07 10:01 19.03.07 23:11

  7. Umfrage: Lohnt sich der Kauf des Aldi PCs? 12

    Ingo CN.de | 18.03.07 21:46 19.03.07 19:03

  8. Fernsehen ohne zu booten 6

    Torsten | 18.03.07 13:39 19.03.07 18:56

  9. Kennt jemand eine Alternative mit 3 Jahren Garantie? 5

    digen125 | 19.03.07 17:35 19.03.07 18:55

  10. unbrauchtbar 4

    SAXC | 19.03.07 14:03 19.03.07 15:48

  11. Deutlich bessere Computer gibts hier! 15

    Steven | 18.03.07 18:29 19.03.07 14:49

  12. Aldi Rechner sind 19

    Aldi Ost | 18.03.07 13:21 19.03.07 13:47

  13. Wer den Aldi Schrott kauft, 3

    Arbeitnehmer | 19.03.07 07:15 19.03.07 13:10

  14. Lieber selbstgebaut und mit geklautem Windows? 1

    Dibo | 19.03.07 10:22 19.03.07 10:22

  15. Ist das ein gutes Angebot? 4

    DEEFRAG | 18.03.07 12:35 19.03.07 08:25

  16. Die Zielgruppe des PCs ist 9

    Marktforschungsagent | 18.03.07 14:02 19.03.07 08:04

  17. Stromverbrauch ??? 1

    Robert S. | 19.03.07 07:23 19.03.07 07:23

  18. Schreibe der Brenner DVD-RAM Medien? (nt) 1

    heisedrolli | 19.03.07 01:01 19.03.07 01:01

  19. Nicht mal Geschenk würd ich den Nehmen 13

    Ubuntu Linux 100% 4ever | 18.03.07 12:35 18.03.07 18:43

  20. Ich frage mich ja immer.... 5

    angepasste Grafikkarte | 18.03.07 12:40 18.03.07 13:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Sigmaringen
  3. über experteer GmbH, München, Dresden
  4. MicroNova AG, München/Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
  2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

  1. Paradox Interactive: Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One
    Paradox Interactive
    Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One

    Von Fans programmierte Modifikationen für Konsolenspiele sind anders als bei PC-Games noch eine Seltenheit. Jetzt bieten das Entwicklerstudio Paradox Interactive und Microsoft für das Aufbauspiel Surviving Mars solche Erweiterungen an - weitere Titel sollen folgen.

  2. Ransomware: Opfer von Gandcrab können Dateien wiederherstellen
    Ransomware
    Opfer von Gandcrab können Dateien wiederherstellen

    Keine Lösegeldzahlung, kein Backup und trotzdem wieder an alle Daten kommen: In einer Europol-Kooperation ist ein Tool entstanden, mit dem die aktuelle Version der Ransomware Gandcrab geknackt werden kann.

  3. Galaxy S8 und Galaxy S8+: Samsung verteilt Android 9.0 und Bixby spricht deutsch
    Galaxy S8 und Galaxy S8+
    Samsung verteilt Android 9.0 und Bixby spricht deutsch

    Samsung hat damit begonnen, in Deutschland das Update auf Android 9.0 alias Pie für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ zu verteilen. Im Zuge dessen gibt es Bixby auch in einer deutschen Version.


  1. 16:36

  2. 16:05

  3. 15:18

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 13:57

  7. 13:27

  8. 12:56