Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi-PC: Core 2 Duo, GeForce…

Aldi-PC: Core 2 Duo, GeForce 7650GS und 18fach-Brenner

Der Lebensmittel-Discounter Aldi bringt mit dem "Medion Titanium MD 8822 Entertainment PC" am 21. März 2007 einen PC mit Intels Core 2 E6400 (2,13 GHz, 2 MByte Level-2-Cache, 1.066 MHz FSB) auf den Markt. Das System reiht sich in die bisherigen Aldi-PCs ein, die mit durchschnittlichen Grafikkarten, aber einem sehr großen Softwarepaket und dem obligatorischen Fernsehempfänger ausgerüstet sind. Gegenüber dem Vorgänger wurde die Prozessorausstattung verbessert und ein schnelleres optisches Laufwerk verbaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Re: Re: Baut Lieber Selber (Seiten: 1 2 ) 21

    Saglam | 19.03.07 23:06 31.03.07 15:18

  2. Eine Speicherbank ist zur weiteren Aufrüstung noch frei! 6

    MGM | 18.03.07 14:43 21.03.07 02:28

  3. Ferrari mit Trabant-Rädern 12

    oni | 18.03.07 13:32 20.03.07 08:57

  4. Notebook empfehlenswert? 1

    Iwan666 | 20.03.07 08:42 20.03.07 08:42

  5. Baut lieber selber (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Büchsenhändler | 18.03.07 13:47 20.03.07 00:07

  6. Der Händler um die Ecke (Seiten: 1 2 ) 26

    Bhawk | 19.03.07 10:01 19.03.07 23:11

  7. Umfrage: Lohnt sich der Kauf des Aldi PCs? 12

    Ingo CN.de | 18.03.07 21:46 19.03.07 19:03

  8. Fernsehen ohne zu booten 6

    Torsten | 18.03.07 13:39 19.03.07 18:56

  9. Kennt jemand eine Alternative mit 3 Jahren Garantie? 5

    digen125 | 19.03.07 17:35 19.03.07 18:55

  10. unbrauchtbar 4

    SAXC | 19.03.07 14:03 19.03.07 15:48

  11. Deutlich bessere Computer gibts hier! 15

    Steven | 18.03.07 18:29 19.03.07 14:49

  12. Aldi Rechner sind 19

    Aldi Ost | 18.03.07 13:21 19.03.07 13:47

  13. Wer den Aldi Schrott kauft, 3

    Arbeitnehmer | 19.03.07 07:15 19.03.07 13:10

  14. Lieber selbstgebaut und mit geklautem Windows? 1

    Dibo | 19.03.07 10:22 19.03.07 10:22

  15. Ist das ein gutes Angebot? 4

    DEEFRAG | 18.03.07 12:35 19.03.07 08:25

  16. Die Zielgruppe des PCs ist 9

    Marktforschungsagent | 18.03.07 14:02 19.03.07 08:04

  17. Stromverbrauch ??? 1

    Robert S. | 19.03.07 07:23 19.03.07 07:23

  18. Schreibe der Brenner DVD-RAM Medien? (nt) 1

    heisedrolli | 19.03.07 01:01 19.03.07 01:01

  19. Nicht mal Geschenk würd ich den Nehmen 13

    Ubuntu Linux 100% 4ever | 18.03.07 12:35 18.03.07 18:43

  20. Ich frage mich ja immer.... 5

    angepasste Grafikkarte | 18.03.07 12:40 18.03.07 13:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim bei München
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. Rolf Weber KG, Schauenstein
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum
    NTT Docomo
    Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo hat mit öffentlichen Testläufen zu 5G in Japan schon einige Erfahrungen gesammelt. Der Netzbetreiber zieht erste Schlussfolgerungen für den Ausbau.

  2. DSGVO: Ist Datenwucher okay?
    DSGVO
    Ist Datenwucher okay?

    Auch nach über einem Jahr DSGVO sammeln Facebook und Google munter weiter Daten, ebenso Nachrichtenportale und viele Blogseiten. Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden sehen sich im Moment nicht imstande, dem einen Riegel vorzuschieben.

  3. Samsung: Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet
    Samsung
    Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet

    Der neue Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 lässt sich offenbar umgehen, wenn ein Displayschutz von einem Dritthersteller genutzt wird. Der Hersteller arbeitet an einem Update.


  1. 14:37

  2. 14:07

  3. 13:24

  4. 13:04

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:47

  8. 11:15