1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rot gelasert: HD-VMD startet in…

Rot gelasert: HD-VMD startet in Frankreich

Das vom britischen Unternehmen New Medium Enterprises (NME) als günstige Alternative zur Blu-ray Disc und HD-DVD ersonnene HD-VMD-Medium soll nun auch in Frankreich in Form eines Abspielgeräts auf den Markt kommen. Die HD-VMD, die Abkürzung steht für "HD Versatile Multilayer Disc", ist eng mit der DVD verwandt, erlaubt aber mehr als zwei übereinander liegende Datenschichten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich brauche das Ding ohnehin 10

    iEndlich | 23.03.07 12:45 21.04.07 23:36

  2. "Beim Sound lassen sich MP3 und WMA nutzen." 1

    Nameless | 06.04.07 12:01 06.04.07 12:01

  3. An sich cool, nur... 6

    KillerCat | 23.03.07 19:59 28.03.07 19:17

  4. Kreuzung aus Dodo und Mammut entdeckt! 1

    Der Nordstern | 24.03.07 16:24 24.03.07 16:24

  5. Wird sich wohl eider nie durchsetzen 7

    dabbes | 23.03.07 13:43 24.03.07 12:23

  6. Haltbarkeit 1

    DexterF | 24.03.07 01:53 24.03.07 01:53

  7. Ja wie viele den noch?! 2

    -_- | 23.03.07 17:10 23.03.07 19:23

  8. Aufsplitterung 2

    @ | 23.03.07 16:04 23.03.07 17:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Valtech Mobility GmbH, München, Düsseldorf
  2. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken
  3. PHOENIX CONTACT Energy Automation GmbH, Velbert
  4. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 16,49€
  3. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de