1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google kauft DoubleClick für…

Google kauft DoubleClick für 3,1 Milliarden US-Dollar

Im Rennen um das Online-Werbeunternehmen DoubleClick hat sich Google unter anderem gegen Microsoft durchgesetzt. Allerdings zahlt Google dafür einen stolzen Preis von 3,1 Milliarden US-Dollar, nachdem im Vorfeld darüber spekuliert wurde, DoubleClick könne für rund 2 Milliarden US-Dollar den Besitzer wechseln.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. NoScript Funktion fuer 3,1 Mrd. (Seiten: 1 2 ) 30

    billy | 14.04.07 02:11 17.04.07 01:41

  2. "in bar" 7

    Blair | 14.04.07 12:07 16.04.07 18:26

  3. super!!! 20

    werbung_nein_danke | 14.04.07 01:03 15.04.07 14:07

  4. Zeit Google zu wechseln 3

    next_plz | 14.04.07 21:43 15.04.07 04:20

  5. Wie sieht denn diese Doubleclick-Werbung aus? 4

    Kai 23 | 14.04.07 08:10 14.04.07 19:06

  6. Und deshalb wird AdBlockPlus auch nie Teil von Firefox 6

    cisco | 14.04.07 02:54 14.04.07 15:11

  7. krieg ich auch 3,1 mio ??? 2

    motzerator | 14.04.07 07:46 14.04.07 14:46

  8. für Müll 3,1 Milliarden?!? 1

    irgendjemand | 14.04.07 14:10 14.04.07 14:10

  9. @golem 2

    muqh | 14.04.07 09:31 14.04.07 10:15

  10. nächster schritt: 1

    2342342342342342343223 | 14.04.07 09:30 14.04.07 09:30

  11. Da war YouTube noch ein Schnäppchen 1

    Robert3023 | 14.04.07 01:40 14.04.07 01:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Systemingenieur (m/w/d) Active Directory / Exchange
    Helios IT Service GmbH, Berlin
  2. Softwareentwickler GUI / Softwareingenieur GUI (m/w/d)
    M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen (nahe Düsseldorf)
  3. Senior IT Systemadministrator (m/w/d)
    ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt
  4. Referent (w/m/d) für die Arbeitsgruppe "Informations- und Kommunikationstechnik"
    Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps
  2. Nvidia Geforce Now bekommt RTX 3080 und Threadripper Pro