1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O'Reilly veranstaltet Web 2.0 Expo…

O'Reilly veranstaltet Web 2.0 Expo in Berlin

Derzeit läuft die von O'Reilly und CMP veranstaltete Konferenz "Web 2.0 Expo" in San Francisco. Mit dabei sind unter anderem Amazon-Chef Jeff Bezos, Google-CEO Eric Schmidt und Yahoo-Vize-Präsident Jeff Weiner. Im November 2007 soll eine weitere "Web 2.0 Expo" folgen - in Berlin.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Tim O´Reilly life auf der Web2.0-Expo 2007

Herman Pachulke | 06.11.07 17:36
 

Das Web der nächsten Generation

k-weddige | 18.04.07 23:31
 

Re: Das Web der nächsten Generation

narmo | 19.04.07 09:51
 

Re: Das Web der nächsten Generation

k-weddige | 20.04.07 15:16
 

... braucht hoffentlich weniger Strom

Stephan Schildberg | 19.04.07 09:55
 

O'Rly?

Owl- | 18.04.07 21:03
 

Ich hoffe O'Reilly fällt nicht in des...

Reileigh | 18.04.07 16:18
 

Re: Ich hoffe O'Reilly fällt nicht in...

ricdes | 18.04.07 17:52
 

die berlinale des webs

innovator | 18.04.07 16:19
 

Re: die berlinale des webs

webby | 18.04.07 17:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn
  2. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg
  3. Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
  4. Kassenärztliche Vereinigung Bremen, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner