1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musikindustrie will…

Musikindustrie will schrankenlosen Zugriff auf Nutzerdaten

Die Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums standen im Mittelpunkt einer Anhörung des Rechtsausschusses im Bundestag. Die Bundesregierung will mit dem vorgelegten Gesetzentwurf, der EU-Richtlinien in deutsches Recht umsetzen soll, vor allem die Position der Rechteinhaber stärken und gegen Produktpiraterie kämpfen. Die Rechteinhaber forderten bei der Anhörung, dass es beim zivilrechtlichen Auskunftsanspruch gegenüber den Internetprovidern zur Verfolgung der Urheberrechtsverletzer keinen Richtervorbehalt gibt.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. MI gibt zu das es sich um Bagatelldelikte handelt! 3

    analyst | 21.06.07 14:44 13.07.07 01:22

  2. WER NICHTS ZU VERBERGEN HAT, 17

    Deutscher_Michel (3_reloaded) | 21.06.07 10:53 23.06.07 19:40

  3. legal sharen - server in antigua 1

    Mercury | 23.06.07 14:02 23.06.07 14:02

  4. In related news 2

    AlgorithMan | 22.06.07 01:25 22.06.07 17:20

  5. Kapitalisten! Dieses Pack (Seiten: 1 2 ) 29

    Tissler | 21.06.07 09:21 22.06.07 16:35

  6. Wenn das durch kommt... 7

    halbvoll | 21.06.07 09:21 22.06.07 11:04

  7. Besonders schwere Straftat? (Seiten: 1 2 ) 25

    Fincut | 21.06.07 08:57 22.06.07 10:39

  8. 154.230.6.45 ist ein Raubkopierer 2

    Hauke | 21.06.07 13:19 22.06.07 10:22

  9. Muss man jetzt Angst haben? 13

    Blub | 21.06.07 08:57 22.06.07 09:38

  10. Wir wären doch alle längst pleite.... 3

    TIler | 22.06.07 09:03 22.06.07 09:24

  11. Piratenpartei 2

    /b/ | 21.06.07 12:30 22.06.07 08:48

  12. Schäuble und Co sind demaskiert ! 5

    MattesC | 21.06.07 09:15 22.06.07 08:43

  13. klingt irgendwie nach Stasi 1

    SAXC | 22.06.07 08:38 22.06.07 08:38

  14. Irgendwie scheint es immer noch keiner zu raffen ... 2

    Blablablablubblub | 22.06.07 07:58 22.06.07 08:32

  15. Kurze Frage 1

    Capdevila | 22.06.07 08:28 22.06.07 08:28

  16. Fake-Ticker: Vefassungsschutz gruendet Musikverlag 1

    heisedrolli | 22.06.07 06:16 22.06.07 06:16

  17. Weg mit den Dateiformaten 2

    AndT | 21.06.07 20:08 21.06.07 23:52

  18. nice. lasst uns einfach 3.7 mio leute kriminalisieren! 2

    blubber | 21.06.07 11:54 21.06.07 21:12

  19. Der user/bürger aus Glas 1

    Dirke | 21.06.07 18:05 21.06.07 18:05

  20. Frage 5

    Tamon | 21.06.07 15:03 21.06.07 18:05

  21. Musikindustrie will schrankenlosen Zugriff auf Nutzerdaten 1

    JUKUHU | 21.06.07 18:03 21.06.07 18:03

  22. und Telekom und Co gehen pleite? 1

    Captain | 21.06.07 16:49 21.06.07 16:49

  23. Musikindustrie sollte Judikative übernehmen 2

    ztor | 21.06.07 15:56 21.06.07 16:29

  24. @Golem 2

    Bibabuzzelmann | 21.06.07 16:06 21.06.07 16:18

  25. Hier illegal Downloaden: 1

    Pöser Raubmordkopierer ! | 21.06.07 15:26 21.06.07 15:26

  26. Polizeiliches Recht ? 2

    jgtj | 21.06.07 15:06 21.06.07 15:16

  27. ... einmal Aufwachen ... 1

    Mär | 21.06.07 14:47 21.06.07 14:47

  28. Selbstjustiz... 2

    craesh | 21.06.07 14:40 21.06.07 14:44

  29. Die Hexenjagd hat begonnen. 3

    Yates555 | 21.06.07 14:00 21.06.07 14:22

  30. Recht hat er! 2

    Rechthaber | 21.06.07 13:28 21.06.07 13:31

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. IKK gesund plus, Magdeburg
  3. intan group, Berlin
  4. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Logan - The Wolverine, James Bond - Spectre, Titanic 3D)
  2. 379,00€ (Vergleichspreis ab 478,07€)
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi 9 128 GB Ocean Blue für 369,00€ und Deepcool Matrexx 55 V3 Tower...
  4. 90,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43