1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erhalten Apple-Mitarbeiter ein iPhone…

Erhalten Apple-Mitarbeiter ein iPhone kostenlos?

Angeblich erhalten alle Vollzeitbeschäftigten bei Apple in den USA kostenlos ein iPhone mit 8 GByte Speicher. Aber zunächst wird der erwartete Ansturm auf das Apple-Handy abgewartet. Aus diesem Grunde dürfen Kunden in Apple-Shops maximal zwei iPhones kaufen. Bei AT&T soll man sogar nur ein Apple-Handy pro Kunde erwerben können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wenn das mal nicht ein Reinfall 13

    Tatzi | 29.06.07 11:57 07.07.07 17:53

  2. Blahblah 11

    Fincut | 29.06.07 11:55 01.07.07 22:43

  3. Was sich Kunden gefallen lassen 2

    IPHONE - NEIN DANKE | 01.07.07 10:12 01.07.07 10:48

  4. Anders kriegen sie den Kack wahrscheinlich nicht los... 4

    wigwam | 29.06.07 13:41 01.07.07 03:33

  5. Mein Kollege hat heut Geburtstag... 14

    Maggi | 29.06.07 12:07 30.06.07 22:01

  6. Die gute Nachricht für alle Apfel - Jünger: 3

    KonsumentenProphet | 29.06.07 13:02 30.06.07 21:47

  7. Die Aktion dient sicher der Marketing- 2

    ApfelDefätismus | 29.06.07 13:06 30.06.07 21:46

  8. Guantanamo Häftline IPhone 1

    Snickers12 | 29.06.07 17:55 29.06.07 17:55

  9. anscheinend sind nicht alle "Mitarbeiter" mit dem iPhone glücklich... 9

    Zweifler... | 29.06.07 12:36 29.06.07 17:38

  10. lesen sie auch morgen wieder, wenn es heisst; 1

    föhn | 29.06.07 14:48 29.06.07 14:48

  11. @golem 3

    Zool | 29.06.07 13:18 29.06.07 13:21

  12. Altbekannte Taktik 3

    heinz0r2k7 | 29.06.07 11:59 29.06.07 12:29

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  2. DATIS IT - Services GmbH, Mannheim
  3. Hays AG, Berlin
  4. KION Group AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (-20%) 11,99€
  3. 26,99€
  4. (-43%) 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  2. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.

  3. Frag den Staat: Seehofer soll seine E-Mails rausrücken
    Frag den Staat
    Seehofer soll seine E-Mails rausrücken

    Für eine etwas kuriose IFG-Anfrage soll Bundesinnenminister Horst Seehofer seine dienstlichen E-Mails herausgeben. Doch der Bundesregierung ist das zu viel Transparenz.


  1. 18:22

  2. 17:42

  3. 17:32

  4. 16:02

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:30