1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Clustersoftware OpenMosix wird…

Clustersoftware OpenMosix wird nicht weiterentwickelt

Die freie Clustersoftware OpenMosix wird nur noch knapp neun Monate lang weiterentwickelt. Als Grund gibt der Hauptentwickler an, dass günstigere Multi-Core-Prozessoren sowie Virtualisierungssoftware Lösungen wie OpenMosix überflüssig machen.

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Schade - war immer sehr praktisch 14

    adlerweb2 | 16.07.07 19:07 18.07.07 09:50

  2. Muss man das verstehen? 4

    Hello_World | 16.07.07 19:52 18.07.07 01:35

  3. Früher oder später wird.... 9

    sdlkfjaölsfjöl | 16.07.07 20:04 17.07.07 10:47

  4. Das waere sehr schade! 1

    oss-typ | 16.07.07 20:41 16.07.07 20:41

  5. Häh? 2

    Cluster-Echse | 16.07.07 19:10 16.07.07 20:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. NEW AG, Mönchengladbach
  2. König + Neurath AG, Karben
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de