1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Über 220 Millionen Menschen verwenden…

Über 220 Millionen Menschen verwenden Skype

Die VoIP- und Instant-Messenger-Software Skype wird von mehr als 220 Millionen Menschen weltweit eingesetzt, vermeldet der Anbieter. Skype-Nutzer können untereinander kostenlos über das Internet telefonieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. skype mit trillian? 3

    palimpa | 29.07.07 17:24 06.08.07 05:27

  2. FAKED PR Nachricht 1

    straßenfeger | 01.08.07 11:34 01.08.07 11:34

  3. Sinn vom telefonieren am PC 17

    Stalkingwolf | 27.07.07 13:30 31.07.07 15:36

  4. Ist Skype Open Source? 2

    Richtigsteller | 29.07.07 09:53 29.07.07 13:44

  5. Ja, auch ich hab ein Account 2

    quarks | 28.07.07 12:57 28.07.07 15:43

  6. 220 milionen schauen nicht auf ihre systemressourcen. 7

    holladiewaldfee | 27.07.07 13:58 28.07.07 12:49

  7. Wie war das mit den Fliegen? 5

    rödeldödel | 27.07.07 13:31 28.07.07 11:05

  8. 220 Millionen Menschen benutzen Spyware 4

    fgj | 27.07.07 14:49 28.07.07 09:45

  9. Sie können NICHT miteinander "telefonieren" 5

    Mein Senf | 27.07.07 15:28 28.07.07 01:21

  10. Skype in allen Versionen 8

    The Troll | 27.07.07 13:12 27.07.07 17:34

  11. Über 2 Milliarden Menschen verwenden ein Telefon (kT) 3

    Anonymer Nutzer | 27.07.07 15:21 27.07.07 17:26

  12. Mumble ist ein sehr interessantes Projekt 2

    ja | 27.07.07 14:13 27.07.07 14:53

  13. Das liegt daran, dass... 1

    Bachkippe | 27.07.07 14:00 27.07.07 14:00

  14. schlechte Linuxversion 1

    oliv | 27.07.07 13:52 27.07.07 13:52

  15. Weltweite Zensur, Skype MUSS die umgehen ! 1

    ZENSUR | 27.07.07 13:46 27.07.07 13:46

  16. Silver Needle in the Skype 1

    chübel | 27.07.07 13:35 27.07.07 13:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Berlin
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  4. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad