1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Präsidentschaftswahlen: Der Kampf…

US-Präsidentschaftswahlen: Der Kampf gegen Wahlmanipulation

Wahlcomputer, die bei den amerikanischen Präsidentschafts-Vorwahlen in Florida eingesetzt werden sollen, weisen deutliche Mängel auf und können das Ergebnis fälschen. In einem offenen Brief an die Firma Diebold Election Systems hat der für die Wahlen zuständige Minister Browning den Wahlmaschinenlieferanten über die Lücken informiert und um Nachbesserung gebeten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. seit 2000 wissen wir,... 19

    lemetre | 02.08.07 14:01 06.08.07 01:03

  2. Dilettanten-Alarm ! 2

    Anonymer Nutzer | 02.08.07 13:51 03.08.07 02:16

  3. Auch Firmen haben politische Interessen 1

    Lanibal | 02.08.07 22:11 02.08.07 22:11

  4. Wie die Lücken aufgedeckt wurden... 2

    demkrat | 02.08.07 13:03 02.08.07 14:56

  5. http://murl.se/26952 1

    Die hüpfende Kevlarweste | 02.08.07 14:54 02.08.07 14:54

  6. Zettel und gut 1

    someone | 02.08.07 12:58 02.08.07 12:58

  7. Ein Angriff über das Web entfällt somit. 3

    linuxxer | 02.08.07 12:29 02.08.07 12:43

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) Core Systems (Backoffice)
    ERGO Group AG, München
  2. Product Owner E-Commerce (m/w/d)
    HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach, Berlin
  3. Senior Sales Manager IT-Services (m/w/d)
    sprylab technologies GmbH, Berlin
  4. Junior Java Entwickler (m/w/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)
  3. 32,99€
  4. 69,99€ (Release 16.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de