1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Software-Entwackelung und…

Software-Entwackelung und Rauschunterdrückung für Fotos

Heutige Digitalkameras erreichen zwar extrem hohe Lichtempfindlichkeiten, andererseits ist dann das digitale Rauschen auch so hoch, dass die Aufnahmen kaum noch brauchbar sind. Bei niedrigen und rauscharmen ISO-Werten muss der Verschluss länger geöffnet bleiben und die Gefahr von Verwackelungen steigt. Forscher von der Hong Kong Universität haben nun zusammen mit Microsoft ein Verfahren vorgestellt, das die Vorteile beider Aufnahmetechniken vereint.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Software-Entwackelung und Rauschunterdrückung für Fotos" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Deckungsgleiche Bilder ohne Stativ? 18

    dersichdenwolftanzt | 06.08.07 18:17 07.08.07 15:41

  2. Schon gar nicht mal so überl, aber... 1

    126394720957 | 07.08.07 12:18 07.08.07 12:18

  3. Nochmal zum Mitschreiben 2

    Yeeeeeeeeeeha | 07.08.07 04:27 07.08.07 10:44

  4. Vaporware? Fake? 4

    Uni Kong | 06.08.07 23:13 07.08.07 10:30

  5. fotografiert ihr nur stillleben? 2

    scharfrechner | 07.08.07 06:18 07.08.07 08:14

  6. Und die Grenzen sieht man oben links 3

    Klagemaurer | 06.08.07 19:00 07.08.07 04:18

  7. @golem 7

    Rainer Tsuphal | 06.08.07 20:13 06.08.07 23:47

  8. Nur zwei Fragen: 2

    ja wia? | 06.08.07 22:58 06.08.07 23:33

  9. gibts doch schon längst 3

    Blair | 06.08.07 21:26 06.08.07 22:25

  10. Besser... 1

    Rainer Tsuphal | 06.08.07 21:05 06.08.07 21:05

  11. Hat da nicht die Dolby Labatories das Monopol drauf 2

    Anwald | 06.08.07 18:45 06.08.07 18:54

  12. ob es auch praktisch funktioniert ist die andere Frage 7

    sss123 | 06.08.07 18:02 06.08.07 18:52

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Senior Problemmanager Automotive - Infotainment / Connectivity (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
  2. Bachelor of Science - Informatik (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. SAP HCM PY Senior Berater / Teilprojektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Karlsruhe
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Gemeinde Hohenbrunn, Hohenbrunn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 11 2022 aka 22H2: Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues
Windows 11 2022 aka 22H2
Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues

Das 2022-Update für Windows 11 ist da. Es bringt unter anderem Tabs für den Dateiexplorer und den Nachfolger des Windows Movie Maker.

  1. Windows 11 22H2 Intel-Sound-Treiber kann Windows-11-Absturz verursachen
  2. Microsoft Android-Apps auf Windows 11 jetzt in Deutschland nutzbar
  3. Microsoft Windows 11 22H2 hat bisher wenige Probleme

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier