1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft legt Open Source…

Microsoft legt Open Source Initiative Lizenzen vor

Microsoft hat nun wie geplant zwei seiner Shared-Source-Lizenzen an die Open Source Initiative (OSI) übergeben. Die OSI soll feststellen, dass die Lizenzen der Open-Source-Definition entsprechen und sie als Open-Source-Lizenzen anerkennen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Grundlage nicht offener Quelltext?

Tingelchen | 13.08.07 10:29
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Tenschman | 13.08.07 10:37
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Tiggah | 13.08.07 11:58
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Tenschman | 13.08.07 12:12
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

geeky | 13.08.07 12:30
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

CommanderZed | 13.08.07 12:44
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Nope | 13.08.07 12:50
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Dr. Acula | 13.08.07 15:29
 

Re: Grundlage nicht offener Quelltext?

Charles | 23.08.07 02:26
 

MS arrrgghh

Razzefazze | 13.08.07 10:09
 

Re: MS arrrgghh

Mr. E. | 13.08.07 10:16
 

Re: MS arrrgghh

Cyber1999 | 13.08.07 10:26
 

Re: MS arrrgghh

bytestanz | 13.08.07 10:28
 

Re: MS arrrgghh

Tenschman | 13.08.07 10:39
 

Re: MS arrrgghh

Googlehupf | 13.08.07 10:53
 

Re: MS arrrgghh

Tenschman | 13.08.07 11:53
 

Re: MS arrrgghh

Zim | 13.08.07 17:20
 

Re: MS arrrgghh

Gabro | 13.08.07 20:03
 

Hätte ich nicht gedacht

Turbohummel | 13.08.07 11:23
 

Re: Hätte ich nicht gedacht

;) | 13.08.07 12:47
 

Re: Hätte ich nicht gedacht

Klar | 13.08.07 18:39
 

folglich.....

habe nachgedacht | 13.08.07 10:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  4. CSL Behring GmbH, Marburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-29%) 9,99€
  2. 2,79
  3. 37,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung