Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesinnenministerium…

Bundesinnenministerium beantwortet Fragen zum Bundestrojaner

Auf rund 20 Seiten nimmt das Bundesinnenministerium (BMI) zu Fragen rund um Online-Durchsuchungen Stellung. Veröffentlicht wurden die Antworten auf Fragen des Bundesjustizministerium und der SPD-Bundestagsfraktion allerdings nicht vom BMI, sondern von Netzpolitik.org, denen die Dokumente zugespielt wurden.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bester Schutz vor dem Bundestrojaner - ganz simpel! 2

    Blubbertüte | 29.08.07 09:59 23.03.08 07:27

  2. Da fällt mir aber ein Stein vom Herzen ... 1

    Flying Circus | 30.10.07 11:11 30.10.07 11:11

  3. regierung wegen inkompetenz absetzen 2

    bitte_ein_bit | 30.08.07 17:48 30.10.07 11:04

  4. @Golem 2

    Besserwisser... | 28.08.07 00:08 26.09.07 09:13

  5. Online-Petition 1

    peterlew | 31.08.07 11:56 31.08.07 11:56

  6. Neue Hiobsbotschaft - BT per Rundmail 5

    Kein Kommentar | 29.08.07 17:40 30.08.07 15:18

  7. Warum RFS scheitern wird. 8

    Fincut | 28.08.07 08:48 30.08.07 13:09

  8. bei euch findet das verbrechen ne lobby (Seiten: 1 2 ) 40

    Greg | 27.08.07 21:45 30.08.07 10:39

  9. Angst wird wohl nur der Wind(XP) user haben 1

    D. Held | 30.08.07 10:05 30.08.07 10:05

  10. Mit Linux unf freier Software 4

    ydgnjj | 28.08.07 10:17 29.08.07 17:50

  11. Geil ey! 1

    Tux 0.1 | 29.08.07 15:54 29.08.07 15:54

  12. andererseits 1

    corpser | 29.08.07 15:11 29.08.07 15:11

  13. dateinamen?! 18

    Hans_Solo | 27.08.07 18:31 29.08.07 15:00

  14. Leben wir noch in der Demokratie? (Seiten: 1 2 ) 34

    bublik05 | 27.08.07 19:25 29.08.07 14:49

  15. viel zu easy 1

    static | 29.08.07 13:57 29.08.07 13:57

  16. Briefgeheimnis 3

    eliotmc | 27.08.07 21:36 29.08.07 11:57

  17. sueddeutsche dazu 2

    Palerider | 29.08.07 11:32 29.08.07 11:47

  18. starttermin 1

    boerd | 29.08.07 11:03 29.08.07 11:03

  19. Und was ist der sinn davon? 2

    "Ich beobachte euch die ganze Zeit - | 28.08.07 01:37 29.08.07 09:36

  20. 5. Teil: Wie kommt die Software auf die Rechner? 1

    corpser | 29.08.07 05:21 29.08.07 05:21

  21. Fragen zum Bundestrojaner - als hätte man den Schäuble-Katalog insgeheim schon längst durchgewunken (kT) 4

    mgbnkm | 27.08.07 18:50 28.08.07 15:01

  22. Kaspersky wird das Ding schon finden 11

    Gröll | 27.08.07 18:31 28.08.07 12:59

  23. begrenzende suche? 1

    ssssssssssssssssssssssssss | 28.08.07 10:17 28.08.07 10:17

  24. stationär vs. mobil 1

    SirDodger | 28.08.07 09:07 28.08.07 09:07

  25. Welchen Trojaner??? 2

    johnmcwho | 27.08.07 22:32 28.08.07 07:47

  26. ich habe nur eine frage 1

    V | 28.08.07 07:40 28.08.07 07:40

  27. "der faschismus hier in diesem land nimmt allmählich überhand" 1

    xxxxxxxxxxxxx12 | 28.08.07 07:29 28.08.07 07:29

  28. 5 extra PayBack Punkte für den Bundestrojaner 2

    Trächtige Tröllin | 27.08.07 19:52 28.08.07 00:40

  29. Die kommen bei mir eh nicht durch... 3

    Unixer | 27.08.07 22:40 28.08.07 00:09

  30. Ich hätte es nicht anders erwartet. 1

    Ich lerne Deutsch | 27.08.07 23:06 27.08.07 23:06

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Teningen
  4. BKK Verkehrsbau Union, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. RISC-V: Western Digitals SweRV-Kern ist für SSDs gedacht
      RISC-V
      Western Digitals SweRV-Kern ist für SSDs gedacht

      Mit den SweRV hat Western Digital den ersten eigenen RISC-V-Kern für SSD-Controller entwickelt. Das Design soll schneller sein als ARMs Cortex-A15, zudem hilft die vertikale Integration, mehr Effizienz zu erreichen.

    2. Autonomes Fahren: Tesla-Autopilot soll Ampeln und Kreisverkehre verstehen
      Autonomes Fahren
      Tesla-Autopilot soll Ampeln und Kreisverkehre verstehen

      Tesla-Chef Elon Musk hat neue Funktionen für das Assistenzsystem der Elektroautos angekündigt, die Ampeln, Haltestellen und Kreisverkehre erkennen und darauf reagieren sollen. Am Ende soll das vollständige autonome Fahren stehen.

    3. TLS: IETF beschwert sich über Namensmissbrauch von ETLS
      TLS
      IETF beschwert sich über Namensmissbrauch von ETLS

      Die IETF ist verärgert, dass von der ETSI unter dem Namen ETLS oder Enterprise-TLS ein Protokoll mit Überwachungsschnittstelle veröffentlicht worden ist. Eigentlich hat die ETSI versprochen, auf den Namensbestandteil TLS zu verzichten.


    1. 07:54

    2. 07:42

    3. 07:22

    4. 13:30

    5. 12:24

    6. 11:45

    7. 11:15

    8. 09:00