Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freies BIOS - FSF startet neue…

Freies BIOS - FSF startet neue Kampagne

Zuerst wollte Richard Stallman mit GNU nur ein freies Betriebssystem entwickeln, dieses Ziel ist heute mit GNU/Linux weitgehend verwirklicht. Nun zielt Stallman auf die letzte unfreie Bastion im Rechner ab, das BIOS - einst eher unveränderlicher Bestandteil der Hardware, ist es heute ein austauschbares Stück Software.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. sat-receiver aus 486er bauen 1

    lommy | 13.04.05 11:18 13.04.05 11:18

  2. Reverse Engineering hilft da nur. 3

    Borg Number One | 17.03.05 14:17 17.03.05 18:02

  3. Programmiert lieber erstmal ein funktionierendes Betriebssystem! (Seiten: 1 2 ) 29

    SpaMMy_DX | 28.02.05 16:24 02.03.05 22:36

  4. OMG, ich habe alle Trolls gegessen.... 1

    Trollfresser | 01.03.05 11:43 01.03.05 11:43

  5. Stallman, der Kommunist 15

    Katsenkalamitaet | 28.02.05 19:45 01.03.05 11:39

  6. Aprilscherz?!? (Seiten: 1 2 ) 22

    Kopfschüttler | 28.02.05 13:49 01.03.05 11:23

  7. Vorteile eines GNU-Bios? 1

    xax | 01.03.05 03:29 01.03.05 03:29

  8. Abschied von Hurd? 15

    Tyler Durden | 28.02.05 12:08 28.02.05 21:11

  9. Open Firmware eine Lösung? 3

    nemesis | 28.02.05 15:50 28.02.05 18:54

  10. Richard Stallman nimmt kein Blatt vor dem Mund! 1

    Nameless | 28.02.05 17:11 28.02.05 17:11

  11. Frickelware 3

    ernstl | 28.02.05 11:54 28.02.05 16:47

  12. nicht ganz so taufrisch... 4

    Hacker Harry | 28.02.05 12:15 28.02.05 16:44

  13. was ist WILL!!! 11

    Harry | 28.02.05 11:31 28.02.05 16:33

  14. so macht man den PC kaputt.... 6

    tuXurologe | 28.02.05 14:36 28.02.05 15:57

  15. Mmmh ... 2

    Doener | 28.02.05 15:43 28.02.05 15:52

  16. erstaunlich relevant 1

    kW | 28.02.05 14:04 28.02.05 14:04

  17. Motivation 1

    Otto d.O. | 28.02.05 12:50 28.02.05 12:50

  18. Schnell veraltete Systeme 1

    Slark | 28.02.05 11:52 28.02.05 11:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, München
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. PKS Software GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  2. 79€
  3. 189€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
    IAA 2019
    PS-Wahn statt Visionen

    IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der IAA noch zeitgemäß?

  2. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    Elektromobilität
    Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

  3. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
    Saudi-Arabien
    Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

    Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.


  1. 07:02

  2. 14:21

  3. 12:41

  4. 11:39

  5. 15:47

  6. 15:11

  7. 14:49

  8. 13:52