1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wowereit für Internet-Ausbau bei…

Wowereit für Internet-Ausbau bei Öffentlich-Rechtlichen

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk und dessen Programmgestaltung zurückgewiesen. Bei allem Streit über die Höhe der Rundfunkgebühr seien die öffentlich-rechtlichen Sender unverzichtbar. Er verteidigte auch den geplanten Ausbau der Internet-Aktivitäten der gebührenfinanzierten Sender.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eure Gesichter möchte ich sehen wenn... 10

    Picco | 17.09.07 09:44 21.09.07 18:57

  2. Und die Auswanderungszahlen 5

    CausaPerdita | 16.09.07 10:41 17.09.07 10:22

  3. Wann schreitet die EU ein? 1

    .SiD. | 17.09.07 09:34 17.09.07 09:34

  4. Symphatie Pro Wowereit 1

    Hirschbiegel | 17.09.07 09:20 17.09.07 09:20

  5. VoD rockt 7

    HeiseTroll | 15.09.07 21:58 16.09.07 20:55

  6. Wenn die Pläne umgesetzt werden, dann ist der PC gebührentechnisch 2

    Heinrich Koch | 16.09.07 02:04 16.09.07 18:18

  7. deutsche demokratie = lobbyismus 4

    EddieXP | 16.09.07 04:03 16.09.07 18:10

  8. Warum der das will ist klar 1

    testa | 16.09.07 17:52 16.09.07 17:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Lüdenscheid
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Plauen
  3. über duerenhoff GmbH, Wien
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Raspberry Pi 4 im Homeoffice: In der Not frisst der Teufel Himbeeren
Raspberry Pi 4 im Homeoffice
In der Not frisst der Teufel Himbeeren

Der kleine Raspberry Pi 4 eignet sich mit Abstrichen als Homeoffice-Notlösung und ist eine klasse Einführung in die Linux-Welt.
Von Oliver Nickel

  1. Emulatoren Das neue Retropie läuft auf dem Raspberry Pi 4
  2. Homeoffice Raspberry Pi verkauft sich in der Coronakrise sehr gut
  3. Coronavirus Raspberry Pi wird zum Beatmungsgerät

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!