Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DRM-freie MP3s bei Amazon

DRM-freie MP3s bei Amazon

Seit gestern bietet Amazon.com im Rahmen eines öffentlichen Beta-Tests von "Amazon MP3" DRM-freie Musik im MP3-Format zum Download an. Die Auswahl umfasst rund 2 Millionen Titel von mehr als 180.000 Künstlern und mehr als 20.000 Musik-Lables, darunter die Majors EMI und Universal Music zu Preisen ab 89 US-Cent.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. habs gestern abend ausprobiert 13

    unwichtig | 26.09.07 11:22 24.04.08 19:07

  2. FLAC? (Seiten: 1 2 ) 26

    mPEG | 26.09.07 09:33 11.01.08 21:46

  3. 256kbit MP3 != 256kbit AAC 10

    Rhabarberkuchen | 26.09.07 11:32 11.01.08 21:37

  4. Schon bald in Deutschland 3

    Rolf Zinner | 26.09.07 14:29 27.09.07 15:13

  5. Wasserzeichen? 4

    Carol | 26.09.07 09:48 26.09.07 19:55

  6. Dafür mit Wasserzeichen 8

    sdafgsdafwer4354 | 26.09.07 13:36 26.09.07 16:21

  7. Das ist das ENDE von Amazon!! 1

    King Euro | 26.09.07 16:15 26.09.07 16:15

  8. Endlich! 1

    OxKing | 26.09.07 14:54 26.09.07 14:54

  9. Bis dahin hat es sich gut angehört: 5

    OSS-ler | 26.09.07 10:29 26.09.07 12:13

  10. eigentlich toll, aber... 1

    hmm? | 26.09.07 12:08 26.09.07 12:08

  11. Um dabei Apple im Hinblick auf die Nutzlosigkeit ... 2

    Raven | 26.09.07 10:07 26.09.07 12:01

  12. noch nicht in Deutschland 5

    Rolf Zinner | 26.09.07 09:55 26.09.07 11:42

  13. Angebot 1

    tac | 26.09.07 11:40 26.09.07 11:40

  14. Fette Sache 1

    Tekl | 26.09.07 11:32 26.09.07 11:32

  15. Apple steht sich selber in nichts nach! 4

    Wunderling | 26.09.07 09:36 26.09.07 10:07

  16. @Golem: Apple vs. Apple? 1

    Römer | 26.09.07 09:48 26.09.07 09:48

  17. Nun wirds eng für Apple und Co. 1

    0709 | 26.09.07 09:36 26.09.07 09:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, Zwickau
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. Veridos GmbH, München
  4. xbAV Beratungssoftware GmbH, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€ zzgl. 5€ Versand
  2. 7,99€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08