1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil untersagt Aufzeichnung…

Urteil untersagt Aufzeichnung von IP-Adressen im Logfile

Das Landgericht Berlin hat dem Bundesjustizministerium untersagt, das Verhalten der Besucher des Internetportals des Ministeriums aufzuzeichnen. Zwar geht es in dem Urteil nur um die Daten eines einzelnen Nutzers, doch dürfte es auch darüber hinaus Wirkung haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die unkentniss der User ist das Problem 1

    This | 07.10.07 12:14 07.10.07 12:14

  2. Fehlerhaftes Urteil - TMG nicht gelesen 8

    FrankKardell | 01.10.07 13:00 04.10.07 14:05

  3. @Golem: Vertipper? 2

    Korrumpel | 01.10.07 14:58 02.10.07 12:23

  4. Worum geht es ihm genau? 8

    Herr_Bert | 01.10.07 11:51 02.10.07 08:09

  5. Mein Besucherzähler (Seiten: 1 2 ) 26

    Diggo | 01.10.07 11:37 01.10.07 17:40

  6. Apache2 3

    Apache2 | 01.10.07 13:58 01.10.07 17:34

  7. Forensoftware auch betroffen? 1

    Caesar III | 01.10.07 17:00 01.10.07 17:00

  8. Raubkopierer wirds freuen 4

    Gesetz und Ordnung | 01.10.07 15:53 01.10.07 16:25

  9. Dann wird es ja Bald Anschläge geben. 1

    aksldfjiopaerut89u789 | 01.10.07 16:07 01.10.07 16:07

  10. Denkt alle ans IPv6 5

    auweia | 01.10.07 13:54 01.10.07 14:15

  11. Schwachsinn 20

    booooooo | 01.10.07 11:29 01.10.07 14:04

  12. bald Autos ohne Kennzeichen 5

    lordmisu | 01.10.07 11:52 01.10.07 13:40

  13. BKA protokolliert IPs auf ihrer Webseite 2

    Die da | 01.10.07 12:05 01.10.07 13:40

  14. Und schon regen sich alle Nerds auf 1

    kostenloser Download | 01.10.07 12:52 01.10.07 12:52

  15. Paranoia 5

    Netspy | 01.10.07 11:28 01.10.07 12:36

  16. Schön und gut - nur - wie bring' ich's meinem Server bei...? 6

    ArnoldS | 01.10.07 12:18 01.10.07 12:34

  17. sehr fragwürdiges Urteil 7

    blub | 01.10.07 11:34 01.10.07 12:28

  18. Is klar... 1

    fuzzy | 01.10.07 11:40 01.10.07 11:40

  19. woher weiß der was geloggt wird? kT 1

    Schlamperladen | 01.10.07 11:21 01.10.07 11:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Java-Entwickler*in
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  3. Anwendungsbetreuer (m/w/d) ERP System
    SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  2. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Oneplus Nord 2 im Test: Das neue Nord lohnt sich
Oneplus Nord 2 im Test
Das neue Nord lohnt sich

Das Oneplus Nord 2 hat einen neuen Chipsatz, eine neue Kamera und sehr schnelles Laden - 400 Euro sind für das Gesamtpaket ein guter Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus will Drosselung abschaltbar machen
  2. Buds Pro Oneplus' neue Kopfhörer haben intelligentes Noise Cancelling
  3. Oneplus 9 und Oneplus 9 Pro Oneplus gibt Drosselung bei beliebten Apps zu

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
  2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
  3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr