1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miese bei Palm

Miese bei Palm

Palm muss im abgelaufenen 1. Geschäftsquartal 2008 einen Verlust in Höhe von 841.000 US-Dollar verzeichnen. Der Verlust wird vor allem durch Restrukturierungsmaßnahmen erklärt, die mit 6,6 Millionen US-Dollar zu Buche geschlagen sind. Außerdem wurden für Patentlizenzen 5 Millionen US-Dollar ausgegeben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wann gibts endlich... 4

    anderer Name | 02.10.07 12:39 03.10.07 11:23

  2. kein Wunder, geschieht ihnen recht 8

    Heiko | 02.10.07 12:05 02.10.07 18:14

  3. Die Tage sind gezählt 2

    PalmFan | 02.10.07 16:10 02.10.07 18:12

  4. abgelaufen? 1/2008? 4

    Dummchen | 02.10.07 12:15 02.10.07 13:31

  5. Läuft ein Wettbewerb bei golem? 1

    nicoledos | 02.10.07 12:00 02.10.07 12:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Wien (Österreich)
  4. Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH, Frankfurt (Oder)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de