1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft und Halo-Entwickler…

Microsoft und Halo-Entwickler Bungie trennen sich wieder

Das Spielestudio Bungie ist in Zukunft wieder eigenständig - Microsoft ist in Zukunft nur noch minderheitsbeteiligt. Anders als es Gerüchte zunächst vermuten ließen, könnte Bungie aber trotzdem auch in Zukunft für Microsoft Halo-Spiele entwickeln. Der kürzlich erschienene letzte Teil der Halo-Trilogie spielte auf der Xbox 360 innerhalb von nur einer Woche rund 300 Millionen US-Dollar ein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. passiert viel zu spät 4

    pra | 06.10.07 21:03 08.10.07 15:10

  2. Ist Halo nun zu ende oder nicht? 15

    Indyaner | 06.10.07 15:49 08.10.07 14:52

  3. Bob' is shooting me! 2

    Mad Jack | 08.10.07 08:34 08.10.07 14:08

  4. Linuxversionen 10

    Tux 2000 Millenium | 07.10.07 12:32 08.10.07 13:40

  5. Vielleicht eine Chance für das echte Halo? 2

    no idea | 07.10.07 12:06 08.10.07 00:07

  6. Und wie kommt's dazu? 6

    inC | 06.10.07 15:42 07.10.07 18:34

  7. Bungie, sowieso ein Trauerspiel! 1

    QuatschBoX | 07.10.07 00:19 07.10.07 00:19

  8. Typo@Golem 1

    Leseur | 06.10.07 19:53 06.10.07 19:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  2. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
    Hitman 3 im Test
    Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

    Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
    Von Peter Steinlechner

    1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission