1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple droht Klage wegen des…

Apple droht Klage wegen des giftigen iPhones

Nachdem Greenpeace nachgewiesen hat, dass Apple im iPhone gesundheitsgefährdende Stoffe verwendet, droht dem Unternehmen in Kalifornien eine Klage. Denn bei der Verwendung der beanstandeten Chemikalien muss in dem US-Bundesstaat seit langem mit einer Warnung darauf hingewiesen werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das wars dann wohl mit dem iPhone. 18

    Warningsen | 16.10.07 13:58 03.11.07 12:19

  2. Warum nicht gleich.. 5

    Fred326 | 16.10.07 15:03 18.10.07 21:35

  3. Fressen die Amis die iPods? 4

    Lumehl. | 17.10.07 01:32 17.10.07 10:08

  4. Klagen auch in Europa? 1

    Largo | 17.10.07 08:57 17.10.07 08:57

  5. Der trendy Apple-User von heute... 1

    Javanator | 17.10.07 08:22 17.10.07 08:22

  6. Wie war das noch mit greenpeace und lidl? 3

    ddalu | 16.10.07 15:20 17.10.07 07:52

  7. Tja Steve 1

    Trymon | 17.10.07 07:41 17.10.07 07:41

  8. Giftig ist nicht gleich gefährlich 7

    Spektrum Chef Redakteur | 16.10.07 13:47 16.10.07 23:07

  9. greenpeace Apple Spot 9

    Bockock | 16.10.07 13:58 16.10.07 20:04

  10. KILLERPHONE! SOFORT VERBIETEN! 1

    OHNEIN | 16.10.07 19:37 16.10.07 19:37

  11. Aufkleber wie Zigaretten 3

    Andrew | 16.10.07 13:47 16.10.07 18:40

  12. und die anderen hersteller 12

    chaeller1984 | 16.10.07 13:48 16.10.07 17:40

  13. DAS ist das Ende von Apple (kT) 3

    troll | 16.10.07 14:55 16.10.07 15:46

  14. Irgendwie seltsam... 1

    Hotohori | 16.10.07 15:30 16.10.07 15:30

  15. Amoklauf durch Microsoft Windows 1

    Klofrau Akneta | 16.10.07 15:18 16.10.07 15:18

  16. Die Chance für Apple! 1

    KiesSieb, die großen Scheine bleiben | 16.10.07 14:47 16.10.07 14:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  4. SCHOTT AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner