1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sechs gefährliche Sicherheitslücken…

Sechs gefährliche Sicherheitslücken im RealPlayer

Wie Real Networks mitteilt, weist der RealPlayer in verschiedenen Versionen insgesamt sechs Sicherheitslöcher auf. Mit Hilfe manipulierter Multimedia-Dateien können Angreifer beliebigen Code ausführen und so eine umfassende Kontrolle über fremde Systeme erlangen. Auch der Helix Player ist von dem Problem betroffen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Weg damit 2

    Chrom | 26.10.07 23:43 28.10.07 16:01

  2. Format gehört abgeschafft! 3

    QuickTime! | 26.10.07 13:47 28.10.07 09:50

  3. Achtung: Der Realplayer ist Spyware! 3

    Security-Spezialist | 27.10.07 20:47 27.10.07 21:26

  4. Wie geht das? 3

    flostre | 26.10.07 22:53 27.10.07 00:02

  5. Embedded Helix 2

    Revo User | 26.10.07 15:38 26.10.07 16:21

  6. Der ganze RealPlayer ist eine Sicherheitslücke. 2

    Jürgen K. | 26.10.07 13:56 26.10.07 14:17

  7. DAS IST DAS ENDE VOM REAL PLAYER!!!!!!!11111337 2

    Capdevila | 26.10.07 13:17 26.10.07 13:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  2. (-79%) 5,99€
  3. (-62%) 18,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de