1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Busybox-Entwickler ziehen wegen…

Busybox-Entwickler ziehen wegen GPL-Verletzung vor Gericht

Das Software Freedom Law Center (SFLC) hat im Namen der Busybox-Entwickler Erik Andersen und Rob Landley Klage gegen die Unternehmen Xterasys und High-Gain Antennas eingereicht. Produkte beider Firmen sollen gegen die Auflagen der GPL und damit die Urheberrechte der Busybox-Entwickler verstoßen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Every time the same procedure...

Der Kaiser | 22.11.07 03:13
 

Skandal

Daarl | 21.11.07 16:27
 

Sollten sich um wichtigere Dinge kümmern

sdfarweq435235 | 21.11.07 13:51
 

Re: Sollten sich um wichtigere Dinge...

Nanan | 21.11.07 14:37
 

Lasst sie bluten...

John McLane | 21.11.07 10:06
 

Re: Lasst sie bluten!!!!

!!!! | 21.11.07 10:40
 

Re: Lasst sie bluten...

Q | 21.11.07 11:58
 

Re: Lasst sie bluten...

BusyBoxGuysSohn | 21.11.07 13:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Osnabrück
  2. SAP-Inhouse-ABAP-Entwickler (Logistik) (m/w/d)
    Hays AG, München
  3. Mitarbeiter/in (m/w/d) IT-Helpdesk/IT-Support
    Rudolf Wöhrl SE, Nürnberg
  4. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    ip&more GmbH, München, Ismaning

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de