1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bayern will…

Bayern will Breitbandversorgung im ländlichen Raum fördern

Bayern will die Breitbandversorgung im ländlichen Raum finanziell fördern, um Kommunen bei der Schließung vorhandener Lücken im Angebot schneller Internetzugänge besser unterstützen zu können. "Der schnelle Zugang zum Internet ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Standortvorteil", begründet Bayerns Wirtschaftsministerin Emilia Müller die Pläne.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. #Bayer will Internetüberwachung im ländlichen Raum fördern# k.T. 1

    Konspirator23 | 22.11.07 15:09 22.11.07 15:09

  2. Wow, gleich 10 Millionen 2

    spyro | 22.11.07 00:13 22.11.07 13:21

  3. Was bin ich froh, 1

    Ikke | 22.11.07 13:16 22.11.07 13:16

  4. 10 Millionen ? 4

    GNU Linux | 21.11.07 13:38 22.11.07 12:05

  5. Küsten in Bayern? 2

    Das Urmel | 21.11.07 18:41 22.11.07 08:25

  6. Bauer sucht Frau... 1

    Stefano | 21.11.07 16:28 21.11.07 16:28

  7. Geteilter Meinung 11

    linuxfreak | 21.11.07 13:37 21.11.07 15:26

  8. Was is mit BW? 7

    Horschd | 21.11.07 13:32 21.11.07 15:26

  9. Ein offenes Medium fürs Bayerischen Hinterland? 4

    Klatsch Klatsch | 21.11.07 13:50 21.11.07 14:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager ERP (m/w/d)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven
  2. IT System Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt Linux
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aachen, Aschaffenburg, Oldenburg
  3. Fullstack-Entwickler*in Dokumentenmanagement
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  4. IT-Mitarbeiter User Help Desk (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Release 28.10.)
  2. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de