1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Plattenfirmen wollen EU-weite…

Plattenfirmen wollen EU-weite Internetzensur

Der internationale Verband der Musikindustrie (IFPI) macht sich in Brüssel dafür stark, mittels Filtern bei den Internetprovidern gegen den nicht autorisierten Download von Musikstücken vorzugehen. Dem EU-Parlament wurde dazu ein Positionspapier mit "technischen Optionen zur Bekämpfung von Online-Urheberrechtsverstößen bei ISPs" zugeleitet.

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Musikindustrie ist für Internetzensur! 1

    Nameless | 31.12.07 15:02 31.12.07 15:02

  2. Das ist verrückt! (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 91

    Verrückt | 27.12.07 12:38 30.12.07 12:28

  3. Ich bin dafür. 2

    Amüsierter Leser | 29.12.07 21:41 30.12.07 11:56

  4. Egal 1

    Erich Br. | 30.12.07 00:21 30.12.07 00:21

  5. i2p (Seiten: 1 2 ) 38

    snarky | 27.12.07 15:16 29.12.07 17:00

  6. warum BRENNEN in FRANKREICH die BEHÖREN nicht? 2

    raccoon | 28.12.07 16:27 28.12.07 17:48

  7. Haha 2

    DeaD_EyE | 28.12.07 15:47 28.12.07 16:04

  8. demokratie abschaffen ? 4

    ychg | 27.12.07 17:20 28.12.07 15:02

  9. Musik Download Links HIER :: 11

    Music Downloader | 27.12.07 16:26 28.12.07 14:26

  10. Erfüllen wir der IFPI doch ihren Wunsch ... 1

    RogerB | 28.12.07 14:11 28.12.07 14:11

  11. Liedname 128 Bit Verschlüsselung.torrent 10

    Kaliumhexacyanoferrat | 27.12.07 14:01 28.12.07 13:28

  12. Jede Aktion führt zu einer Gegenaktion 1

    center55 | 28.12.07 12:24 28.12.07 12:24

  13. Ich finde es schon sehr pervers... 14

    Tendenzielle Berichterstattung | 27.12.07 14:29 28.12.07 11:30

  14. Aus der Sicht eines Nicht-Musikhörers 1

    sinus | 28.12.07 10:37 28.12.07 10:37

  15. Aus Sicht eines Künstlers 3

    PeteB | 28.12.07 08:44 28.12.07 10:01

  16. Größenwahn 1

    Panic | 28.12.07 08:15 28.12.07 08:15

  17. fehlerhafter Rechtsprechung 2

    DerDick | 28.12.07 01:09 28.12.07 05:23

  18. Wer ist eigentlich Neena Gill? 1

    Besorgter EU Bürger | 28.12.07 05:08 28.12.07 05:08

  19. DAS IST ZENSUR ! 4

    blork42 | 27.12.07 21:05 28.12.07 02:33

  20. SCHLUSS JETZT !!! 10

    Frickeln ade | 27.12.07 19:51 28.12.07 00:17

  21. Ich finde die ***** ist für ******* weil ****** *******! 3

    IP: 23.787.43.12.34 | 27.12.07 20:28 27.12.07 22:17

  22. I got Mail 1

    Special Ed | 27.12.07 21:37 27.12.07 21:37

  23. Die machen es sich echt einfach 3

    MS-Admin | 27.12.07 16:11 27.12.07 21:18

  24. Die MI hat dem Internet den Krieg erklärt 1

    Kampf gegen Repression | 27.12.07 21:03 27.12.07 21:03

  25. ZENSUR ist GEIL !!! 3

    Lieber Engel (sündenfrei) | 27.12.07 17:15 27.12.07 20:23

  26. Musikindustrie muss sterben 3

    fabsn | 27.12.07 19:58 27.12.07 20:04

  27. Härteres Boykott gegenüber der Musikindustrie gefordert 2

    Klarmachen zum Ändern | 27.12.07 19:53 27.12.07 20:00

  28. Und nun ratet mal, warum die Vorratsdatenspeicherung verabschiedet wurde 2

    wormy | 27.12.07 19:20 27.12.07 19:34

  29. Globalisierung ja, aber... 1

    noone | 27.12.07 19:23 27.12.07 19:23

  30. Keine CDs mehr kaufen.... 5

    Yates776 | 27.12.07 14:54 27.12.07 18:56

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Wahl EMEA Services GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen (Home-Office möglich)
  3. HARTING Stiftung & Co. KG, Espelkamp
  4. SPIER GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim (Westfalen)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme