1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warners HD-DVD-Ausstieg sorgt…

Warners HD-DVD-Ausstieg sorgt weiter für Trubel

Warner Bros.' Abschied vom HD-DVD-Format sorgt weiter für Spekulationen rund um den möglichen Wechsel von Universal Studios und Paramount ebenfalls hin zu Blu-ray Disc. Hier ist zwar noch abwarten angesagt, aber immerhin gibt es schon nähere Angaben dazu, wie die Time-Warner-Töchter New Line Cinema und HBO verfahren werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Danke Warner!!! 3

    /mecki78 | 10.01.08 14:12 15.12.08 18:11

  2. HD-DVD ist tot 5

    And the winner is BR | 10.01.08 15:49 11.01.08 20:47

  3. Sony hat es mal wieder geschafft... 2

    xry | 10.01.08 22:30 11.01.08 12:46

  4. region code free 1

    AndyMutz | 11.01.08 10:23 11.01.08 10:23

  5. LOTR auf BluRay (Seiten: 1 2 ) 29

    BR-Boi | 10.01.08 13:22 11.01.08 07:48

  6. Star Wars kam erst nach 8 Jahren auf DVD. 4

    Der Nordstern | 10.01.08 14:23 10.01.08 15:30

  7. Laser werden billiger 1

    lala1 | 10.01.08 15:23 10.01.08 15:23

  8. Der Nächste 1

    Pitte | 10.01.08 15:08 10.01.08 15:08

  9. Constantin auch Blu Ray exklusiv! 1

    Speed+++ | 10.01.08 14:39 10.01.08 14:39

  10. Da wurde seitens der HDDVD Front ganz eindeutig zuwenig Schmiergeld bezahlt 5

    BlackMoney | 10.01.08 13:19 10.01.08 14:24

  11. RSS-Headline falsch 1

    @Redaktion | 10.01.08 13:35 10.01.08 13:35

  12. Gähn ... oder gibt es keine besseren Filme? 1

    svvc | 10.01.08 13:30 10.01.08 13:30

  13. @golem: HD-DVD Ausstieg 3

    Kevinol | 10.01.08 13:14 10.01.08 13:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. awesome information technology GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14