Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachungsvideo gegen Hundedreck

Überwachungsvideo gegen Hundedreck

Reinigungskosten waren es, die die Stuttgarter Volksbank zu einer ungewöhnlichen Auswertung ihrer Überwachungsmaßnahmen greifen ließ. Weil ein Kundenkind mit hundekotverschmutzten Schuhen im Bereich der Geldautomaten umherlief, bekam die geldabhebende Mutter, die von der Videoüberwachung beobachtet wurde, nun kommentarlos die Rechnung zugeschickt. 52,96 Euro soll sie zahlen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Man höre auch den anderen Teil (Seiten: 1 2 ) 34

    peterchen | 05.02.08 21:30 13.02.08 12:24

  2. Das war kein Hundekot - (Seiten: 1 2 3 4 ) 71

    NurIch | 06.02.08 08:30 08.02.08 04:51

  3. Stuttgarter Volksbank kurz vor der Pleite? 5

    Sharra | 05.02.08 20:23 08.02.08 04:43

  4. Sofort in Extremistendatei aufnehmen ! 2

    Reiner Wahnsinn | 06.02.08 15:12 06.02.08 15:25

  5. Aufruf: Zurückschlagen, äh -scheißen 5

    Korrumpel | 05.02.08 22:25 06.02.08 13:27

  6. Nicht Strafmündig (Seiten: 1 2 ) 24

    MartinP | 05.02.08 18:45 06.02.08 13:11

  7. Diese Dreckshunde mit ihren SCHEISS-BESITZERN! 16

    hundehasser | 06.02.08 00:33 06.02.08 13:02

  8. Häddad die ihr Kehrwoch gscheid gmacht... 1

    Schwob | 06.02.08 11:52 06.02.08 11:52

  9. Kundenkind ? Das neue Unwort des Jahres ;-) 7

    KundenErwachsener | 05.02.08 19:22 06.02.08 11:38

  10. Biometrie! 2

    Mox Fulda | 06.02.08 11:05 06.02.08 11:24

  11. eine Bank bei der ich sicher nicht Kunde werde ... (Seiten: 1 2 ) 23

    lalala | 06.02.08 07:16 06.02.08 11:21

  12. Grundrecht auf jegliche Scheißfreiheit! 4

    Verachter | 06.02.08 09:59 06.02.08 11:19

  13. was hat die bank die auswertung gekostet ? 2

    koten | 06.02.08 10:49 06.02.08 10:54

  14. die bank ist selbst schuld 1

    so so | 06.02.08 10:45 06.02.08 10:45

  15. IT-News für Profis? 5

    RedSign | 05.02.08 19:54 06.02.08 09:51

  16. Pissköter sollten sowieso verboten werden 8

    Kellekalle | 06.02.08 02:39 06.02.08 09:49

  17. Es war kein Hund, das Mädchen hat vor den GAA geschissen! 6

    Termi | 05.02.08 23:15 06.02.08 09:43

  18. Dreistigkeit der Mutter 1

    SMN | 06.02.08 09:24 06.02.08 09:24

  19. nichts mit Kinderfreundlichkeit ... 1

    Shaun | 06.02.08 09:17 06.02.08 09:17

  20. Schmutzige Schuhe == Vandalismus ? 1

    (Alternativ: kostenlos registrieren | 06.02.08 09:17 06.02.08 09:17

  21. VolksbankRaiffeisenbank - wir machen die Scheiße nicht weg (nt) 1

    laxroth | 06.02.08 09:11 06.02.08 09:11

  22. Kommentarlos? 1

    ollyy | 06.02.08 08:55 06.02.08 08:55

  23. Lest das hier: 3

    MarekP. | 05.02.08 21:00 06.02.08 08:28

  24. Putze billiger als Anwalt. 13

    Diggo | 05.02.08 18:48 06.02.08 08:25

  25. Gut so ! 18

    Recht und Ordnung für Deutschland | 05.02.08 19:22 06.02.08 08:23

  26. @GOLEM: Falsche Meldung 1

    Pümpel | 06.02.08 07:40 06.02.08 07:40

  27. Wäre ich bei der GeStaPo-Bank Stgt. würde ich sofort wechseln. 6

    Scheißer | 06.02.08 03:38 06.02.08 06:49

  28. und unser Innenminister hat es schon immer gewußt... 1

    tutnichtszursache | 06.02.08 02:44 06.02.08 02:44

  29. nach Aussage der Bank war es kein Hundedreck sondern Babyscheisse 1

    gzjzjffuzgzi | 06.02.08 02:38 06.02.08 02:38

  30. seit wann darf man Privaträume nicht überwachen? 1

    name1 | 06.02.08 02:00 06.02.08 02:00

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Tecmata GmbH, Mannheim
  3. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  4. BWI GmbH, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Waffendruck: 3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen
    Waffendruck
    3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen

    Die forensische Software Printracker erlaubt es, von 3D-gedruckten Gegenständen präzise Rückschlüsse auf den verwendeten Drucker zu ziehen. Sogar einzelne Geräte können identifiziert werden, haben Forscher belegt.

  2. Neues Produkt: USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
    Neues Produkt
    USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt

    Apple hat ohne Ankündigung ein neues USB-C-Ladekabel für die Apple Watch ins Programm aufgenommen. So spart sich ein Macbook-Nutzer zum Laden einen Adapter.

  3. Wochenrückblick: Was das Pferd uns lehrt
    Wochenrückblick
    Was das Pferd uns lehrt

    Golem.de-Wochenrückblick Smartphones von Huawei, Google und Samsung, extreme Intel-Prozessoren und auch noch ein Todesfall - wenn alles zu viel wird, gibt es eine neue Lösung fürs Büro: Scheuklappen auf!


  1. 11:15

  2. 10:28

  3. 09:02

  4. 18:36

  5. 18:09

  6. 16:01

  7. 16:00

  8. 15:20