1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HarperCollins stellt Bücher…

HarperCollins stellt Bücher kostenlos ins Internet

Das Verlagshaus HarperCollins will einen Monat lang einige Bestseller auf seiner Website zum Lesen bereitstellen. Die Verlagsleitung hofft, auf diese Weise Leser zum Bücherkauf zu animieren. Einer der Schriftsteller des Verlages hat so seine Verkäufe schon ankurbeln können.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bücher? Das ist doch total old-school... 6

    Papiertonnereloaded | 11.02.08 16:24 12.02.08 09:28

  2. "Kopiergeschützt" - Unfug, das ist alles frei 2

    Dunkeltron | 11.02.08 17:49 11.02.08 18:51

  3. Die Musikindustrie... 3

    Mambo | 11.02.08 17:25 11.02.08 18:29

  4. Wer das liest ist... 2

    Timmi III. | 11.02.08 16:24 11.02.08 17:12

  5. Kostenlos, aber kopierschützt ?? 1

    Tuttifrutti20012 | 11.02.08 16:21 11.02.08 16:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Partnermanager Glasfaser-Infrastruktur & Netzmanagement (m/w/d)
    ENTEGA Medianet GmbH über KEPPLER. Personalberatung, Darmstadt
  2. BI Data Engineer (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Test & Quality Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
  4. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (u. a. Warhammer: Chaosbane Slayer Edition für 11,99€, WRC 8 FIA World Rally Championship für 9...
  3. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de