1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › S3 Chrome 400: Neue GPUs mit…

S3 Chrome 400: Neue GPUs mit DirectX-10.1 und HD-Decoder

Mit leichter Verzögerung hat VIA nun die Grafikchips der Serie "S3 Chrome 400" vorgestellt. Als Spiele-Rakete sind die Prozessoren nicht gedacht, sie sollen vielmehr in Notebooks und besonders kompakten Desktop-PCs Platz finden. Dabei sind sie mit Funktionen wie DirectX-10.1 und der Dekodierung von HD-Filmen in der GPU recht vollständig ausgestattet.


Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  2. Diomex Software GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen
  3. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crucial Ballistix 16GB DDR4-3200 RGB für 78,78€, Crucial Ballistix 32GB DDR4-2666 für...
  2. (aktuell u. a. Beboncool 5-in-1-Ladestation für Switch Joy Cons für 13,69€, Kopfhörer von...
  3. (u. a. Die Brücke: Das Finale für 14,97€, Killjoys: Space Bounty Hunters - finale Staffel für...
  4. (u. a. Huawei MateBook D 14 14 Zoll IPS Ryzen 5 256GB SSD für 539,65€, HP Desktop PC Ryzen 5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Google: Hülle des Pixel 4a zu 70 Prozent aus recyceltem Plastik
    Google
    Hülle des Pixel 4a zu 70 Prozent aus recyceltem Plastik

    Die drei neuen Hüllen für das Pixel 4a sehen aus wie bisherige Stoffhüllen von Google - das Gewebe besteht allerdings zu einem großen Teil aus wiederverwertetem Kunststoff.

  2. IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
    IT in Behörden
    Modernisierung unerwünscht

    In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.

  3. Kernel: Linux 5.8 ist bisher größte Version
    Kernel
    Linux 5.8 ist bisher größte Version

    Der neue Linux-Kernel 5.8 verbessert den Umgang mit /proc, rüstet WPA3 für drei ältere WLAN-Treiber nach und hat so viele Beiträge wie nie zuvor.


  1. 12:25

  2. 12:02

  3. 11:50

  4. 11:35

  5. 11:25

  6. 10:48

  7. 10:19

  8. 10:01