Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pakistan zensiert YouTube

Pakistan zensiert YouTube

Die pakistanische Regierung hat alle Internet-Zugangsprovider des Landes angewiesen, den Zugang zum Videoportal YouTube zu sperren. Durch ein Versehen war das Videoportal jedoch am 24. Februar 2008 für kurze Zeit weltweit nicht erreichbar. Als Grund für die Blockade nannten die Behörden, YouTube halte blasphemische Inhalte vor. Allerdings wird auch über politische Gründe spekuliert.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ehm und ? wen juckts? dort haben menschen andere probleme als youtube 7

    slead | 25.02.08 15:44 29.02.08 01:54

  2. Wir müssen mal über Holocaust reden 1

    ahmendinejad | 26.02.08 17:50 26.02.08 17:50

  3. An Youtube zerbricht das Joch der Religion... 6

    Rabbi Schmul | 25.02.08 15:34 26.02.08 15:35

  4. Ääääh bitte??? 3

    Yeeeeeeeeha | 25.02.08 15:25 26.02.08 01:39

  5. Idioten 2

    Urheberrecht = Genozid | 25.02.08 15:39 25.02.08 19:42

  6. Zensur ist... 2

    Halekomisto | 25.02.08 17:24 25.02.08 17:51

  7. Wieso... 2

    esr | 25.02.08 16:42 25.02.08 16:44

  8. Perpetuum Mobile veröffentlichung geblockt... 1

    weltraumMonster243 | 25.02.08 15:36 25.02.08 15:36

  9. OpenDNS und gut is oder ? 1

    OpenDNS | 25.02.08 15:34 25.02.08 15:34

  10. aha so einfach geht das? 1

    Stalkingwolf | 25.02.08 15:24 25.02.08 15:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stiftung Warentest, Berlin
  2. Otterbach Medien KG GmbH & Co., Rastatt
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Köln
  4. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Classic Factory: Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz
    Classic Factory
    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

    In der Schweiz entworfen, in Deutschland gebaut: Elextra ist ein Supersportwagen mit Elektroantrieb, der allerdings einige ungewöhnliche Eigenschaften hat.

  2. Docsis 3.1: AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter
    Docsis 3.1
    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

    In diesem Jahr kommen die ersten Giga-Kabelnetzzugänge. Eine Fritzbox von AVM soll bald Docsis 3.1 unterstützen. Bisher gibt es in Deutschland noch keine Endgeräte.

  3. Upspin: Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System
    Upspin
    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Dateien einfach über das Netzwerk teilen ohne lästige Up- und Downloads oder eine komplizierte Rechteverwaltung: Das soll das Open-Source-Projekt Upspin mit einem globalen Namensraum lösen. Die beteiligten Google-Entwickler arbeiteten an Go oder Plan 9, wie etwa Rob Pike.


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04