1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Vista wird billiger…

Windows Vista wird billiger (Update)

Microsoft wird mit dem Erscheinen des Service Pack 1 den Preis für Windows Vista in der Retail-Version zum Teil deutlich verringern. Zudem wird es den Windows-XP-Nachfolger fortan gleich mit integriertem Service Pack 1 geben. Die Preissenkung gilt für die Vista-Ausführungen Home Basic, Home Premium sowie Ultimate.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. billiger? 14

    bla | 29.02.08 10:22 04.03.08 12:35

  2. LOL LINUX ROCKT, VISTA SUXXXXX 13

    harald | 29.02.08 17:17 01.03.08 18:06

  3. Mac OS = 100% billiger 9

    Apple 100% | 29.02.08 14:29 01.03.08 15:32

  4. mit SP1 bekommt man mehr Speicher 10

    Schlatjahrsgeburtstagkind | 29.02.08 12:49 01.03.08 12:29

  5. Linux im Prinzip ja... 3

    fidelius | 01.03.08 10:22 01.03.08 11:58

  6. Vista ist was für unterbelichtete 7

    Die Bläserin | 01.03.08 05:51 01.03.08 09:02

  7. "nur" 94 Euro 6

    sl0w | 29.02.08 13:42 29.02.08 22:09

  8. Von Linux lernen heißt siegen lernen 10

    Linux rult alles ! | 29.02.08 18:42 29.02.08 22:03

  9. NICHT MAL GESCHENKT... 4

    Vistasuxx | 29.02.08 18:14 29.02.08 18:25

  10. Abwarten, dann zahlen sie noch dazu! 2

    Hecdor | 29.02.08 17:52 29.02.08 18:01

  11. 499,- Ultimate Price 3

    AntiJobs | 29.02.08 12:15 29.02.08 17:31

  12. Frage der Verwendung 2

    Entscheidung | 29.02.08 17:17 29.02.08 17:23

  13. Das ist nur die EUR<>USD Anpassung! 3

    noodles | 29.02.08 11:49 29.02.08 17:12

  14. UBUNTU... XP... VISTA 2

    marco blankenburg | 29.02.08 16:39 29.02.08 17:11

  15. Internationaler Tag der Linux-Polemiker 6

    Pole | 29.02.08 14:18 29.02.08 16:50

  16. Wer gibt den freiwillig mehr Geld aus? 2

    wiifever.de | 29.02.08 12:07 29.02.08 16:39

  17. Verzweiflung pur 7

    dersichdenwolftanzte | 29.02.08 12:02 29.02.08 15:54

  18. Lamer! 2

    ID51248 | 29.02.08 15:16 29.02.08 15:24

  19. Trojaner zur Verschenken 1

    Isee Wasduni Siehst | 29.02.08 15:04 29.02.08 15:04

  20. Selbst geschenkt ist zu teuer! 3

    0190.... | 29.02.08 10:39 29.02.08 14:46

  21. ultimate vollversion gekauft? 2

    mentok | 29.02.08 11:41 29.02.08 14:20

  22. Ich könnt jetzt ja mal ... 3

    Andreas Heitmann | 29.02.08 12:06 29.02.08 14:06

  23. Erst mal sollte MS die Performance-Probleme lösen. 4

    Schnitzl-Man | 29.02.08 13:08 29.02.08 13:16

  24. Nur wenn sie noch Geld drauflegen... 2

    masterofbytes | 29.02.08 12:43 29.02.08 12:47

  25. Welche Interessenten ?!? 3

    Seher | 29.02.08 10:28 29.02.08 12:39

  26. Was ist mit den SB-Versionen? 9

    Rabowke | 29.02.08 10:00 29.02.08 12:36

  27. Der Titel ist falsch ... 2

    laopakg | 29.02.08 12:13 29.02.08 12:36

  28. das Bessere gibbet hier kostenlos ... 1

    jggoadgf | 29.02.08 12:14 29.02.08 12:14

  29. Billger als Vista geht es nicht. 1

    Fincut | 29.02.08 12:07 29.02.08 12:07

  30. Nicht mal geschenkt. Danke. 1

    haxx0r | 29.02.08 12:02 29.02.08 12:02

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  3. Hays AG, Pfaffenhofen an der Roth
  4. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern