1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch&Travel: Deutsche Bahn mit eTickets…

Touch&Travel: Deutsche Bahn mit eTickets auf dem Handy

In einem Feldversuch testet die Deutsche Bahn in Kooperation mit Vodafone ein eTicket-System für Mobiltelefone. Wer das System namens Touch&Travel nutzen will, braucht ein Handy mit Near-Field-Communication-Technik (NFC). Wenn die Fahrt losgeht, meldet sich der Nutzer damit bei einem Touchpoint von Touch&Travel an. Sobald er am Zielort angekommen ist, meldet er sich wieder ab. In regelmäßigen Abständen flattert ihm für seine Fahrten eine Rechnung ins Haus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Oystercard - warum nicht so einfach? 10

    oysterfan | 01.03.08 00:12 29.10.08 18:05

  2. Shit happens 3

    Akkumulator | 29.02.08 14:48 01.03.08 13:05

  3. mal was von monatskarten gehört? 5

    nexus.net | 29.02.08 12:59 01.03.08 12:54

  4. Preistransparenz? 7

    Autofahrer | 29.02.08 12:42 01.03.08 12:51

  5. Bin skeptisch 2

    Rainer Haessner | 29.02.08 18:15 01.03.08 00:27

  6. Akku leer... 1

    bla blub | 29.02.08 15:36 29.02.08 15:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. abat+ GmbH, St. Ingbert
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Mainova AG, Frankfurt am Main
  4. Hospitaltechnik Planungsgesellschaft mbH, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de