1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Post Mortem: Unreal Tournament 3

Post Mortem: Unreal Tournament 3

"Nachrufe" gehören zu den spannendsten Veranstaltungen auf einer Entwicklermesse. Während bis zur Veröffentlichung eines Spiels Marketing- und PR-Abteilung die Oberhand haben, nutzen nach dem Release gerne die tatsächlichen Schöpfer die Chance, um über die positiven Erfahrungen, aber auch die Probleme bei der Entwicklung zu berichten. Eines der bestbesuchten "Post Mortems" der GDC 08 drehte sich um Unreal Tournament 3.

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und was ist mit Gears of War für den PC? 14

    EPICHASSER | 03.03.08 12:47 05.03.08 13:49

  2. Interface am PC zu verwirrend ? 4

    Sora_ | 04.03.08 13:59 05.03.08 04:02

  3. Hype ist manchmal wichtiger als das fertige Produkt 7

    slawaweis | 03.03.08 16:07 04.03.08 14:23

  4. linux client 4

    entux | 04.03.08 02:11 04.03.08 14:04

  5. Zugeständnisse 16

    ^Andreas Meisenhofer^ | 03.03.08 12:39 04.03.08 08:11

  6. Endlich mal jemand der... 18

    none | 03.03.08 12:43 03.03.08 21:59

  7. Interface... 1

    Warlock | 03.03.08 20:34 03.03.08 20:34

  8. bestest UT bleibt UT99 5

    unrealerTyp | 03.03.08 15:21 03.03.08 17:52

  9. Zensur 1

    nein danke | 03.03.08 15:05 03.03.08 15:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. [bu:st] GmbH, München
  4. Jedox AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 14,99€
  3. 9,29€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera