Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetentzug auch für deutsche…

Internetentzug auch für deutsche Urheberrechtsverletzer?

Frankreich und Großbritannien wollen Urheberrechtsverletzer, die z.B. illegal Musik aus dem Internet herunterladen, mit "Internetentzug" bestrafen. Geht es nach der Musikindustrie, sollte sich auch Deutschland diese Gesetzesinitiativen zum Vorbild nehmen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ... 1

    M. | 24.04.08 23:55 24.04.08 23:55

  2. Hatten wir das nicht schonmal... 2

    soso | 13.03.08 21:17 17.03.08 08:09

  3. Überwachung nicht möglich 1

    mmmm | 17.03.08 00:53 17.03.08 00:53

  4. Lobbyismus ohne Rücksicht auf Verluste? 2

    @ | 14.03.08 16:04 16.03.08 10:22

  5. Fruchtende Maßnahme 7

    Mark | 13.03.08 16:20 16.03.08 10:20

  6. Internetentzug auch für deutsche Urheberrechtsverletzer? 1

    xyz | 14.03.08 19:11 14.03.08 19:11

  7. Internetzugang ist gesellschaftliches Grundrecht 1

    @ | 14.03.08 16:04 14.03.08 16:04

  8. Faketicker: Geldentzug für Grundrechteverletzer und Steuermißbraucher 4

    Grmlpflwmpf | 13.03.08 11:57 14.03.08 13:54

  9. Deutsche ISPs bückt euch nicht! 3

    58372.html | 13.03.08 11:58 14.03.08 12:08

  10. "Deutsche: kopiert nur beim Briten!" 1

    Dunkeltron | 14.03.08 12:07 14.03.08 12:07

  11. Dann halt nicht-juristische Verfolgung! 1

    Rantanplan | 14.03.08 00:31 14.03.08 00:31

  12. Moderne Diktatur = EU 1

    EUSucks | 14.03.08 00:01 14.03.08 00:01

  13. Der totale Überwachungsstaat 17

    Demokratischer Sozialismus | 13.03.08 12:00 13.03.08 23:54

  14. Internet Entzug für Musikindustrie 1

    Wir haben bezahlt! | 13.03.08 22:01 13.03.08 22:01

  15. Was ist Internet? Telefonie-Verbot? 3

    Bürger | 13.03.08 14:17 13.03.08 21:21

  16. wenn's sonst nichts ist... 2

    tempelpriester | 13.03.08 17:42 13.03.08 18:02

  17. Und was ist mit SPAM? 5

    Gläserner Bürger | 13.03.08 15:21 13.03.08 16:55

  18. finde ich gut... 3

    jojojij2 | 13.03.08 12:27 13.03.08 16:27

  19. aber wie kontrollieren 2

    power_us | 13.03.08 12:26 13.03.08 16:19

  20. Ob die ISPs da mitspielen? 2

    SCNR | 13.03.08 12:59 13.03.08 16:07

  21. *S-T-I-N-K-E-F-I-N-G-E-R* 4

    zyniker | 13.03.08 11:43 13.03.08 15:45

  22. Danke Riaa, danke Emi, danke Sony/BMG 3

    Kopfschüttel | 13.03.08 11:51 13.03.08 13:58

  23. Internetentzug für Golemtrolle 2

    RunningTux | 13.03.08 11:42 13.03.08 13:54

  24. Jawoll! 3

    knips | 13.03.08 11:48 13.03.08 13:53

  25. Zweifelhaft 4

    VölligGleichgültig | 13.03.08 11:46 13.03.08 13:45

  26. Wir wissen doch alle.. 1

    gu | 13.03.08 13:16 13.03.08 13:16

  27. Politik Entzug für Korrupte Politiker 4

    herkes | 13.03.08 12:45 13.03.08 13:15

  28. Wenn die MI könnte wie sie wollte, dann 10

    Fincut | 13.03.08 11:42 13.03.08 13:12

  29. Grundrecht auf Information 2

    monettenom | 13.03.08 12:50 13.03.08 13:08

  30. Eines Tages kommt die Quittung. 1

    motzerator | 13.03.08 12:57 13.03.08 12:57

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Travian Games GmbH, München
  2. über unternehmensberatung monika gräter, Augsburg
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ (Bestpreis)
  2. 89,49€ (nur für Prime-Kunden)
  3. 579€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Windows Phone 7.5 und 8.0: Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab
    Windows Phone 7.5 und 8.0
    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

    Einschränkungen für Smartphones mit Windows Phone 7.5 und 8.0: Microsoft schaltet drei Funktionen von Windows Phone ab. Wer Windows Phone 8.1 oder Windows 10 Mobile verwendet, ist davon nicht betroffen.

  2. Raja Koduri: Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip
    Raja Koduri
    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

    Unter der Leitung von Raja Koduri entwickelt Intel wieder dedizierte Grafikchips: Ein erster Prototyp ist mit 14-nm-Technik gefertigt worden, nutzt die aktuelle Gen9LP-Architektur und taktet doppelt so hoch wie die iGPUs in Prozessoren.

  3. Vizzion: VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad
    Vizzion
    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

    Volkswagen zeigt auf dem Genfer Automobilsalon die Studie Vizzion. In der autonomen Limousine gibt es keinen menschlichen Fahrer mehr - und entsprechend auch kein Lenkrad und keine Pedale.


  1. 08:51

  2. 06:37

  3. 06:27

  4. 00:27

  5. 18:27

  6. 18:09

  7. 18:04

  8. 16:27