1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kupferdiebstahl: Wenn das Telefon…

Kupferdiebstahl: Wenn das Telefon plötzlich tot ist

Seitdem die Kupferpreise auf dem Weltmarkt stark angestiegen sind, lohnt es sich, selbst kleinere Mengen des Buntmetalls an Metallhändler zu verkaufen. Dies ruft auch Diebe auf den Plan, die das Material abtransportieren. In einem besonders dreisten Fall hat die Polizei nun einen Täter erwischt. Er wollte eine gerade erst wegen eines vorangegangenen Diebstahls reparierte Telefonleitung mitnehmen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. nicht neu 1

    huahuahua | 21.04.08 21:11 21.04.08 21:11

  2. Unrentabel 15

    Mr. E. | 02.04.08 16:26 03.04.08 22:07

  3. Immer diese Knappheiten ... 10

    Deamon_ | 02.04.08 18:26 03.04.08 18:33

  4. Mit Glasfaser wär das nicht passiert... 6

    Kupferzeitalter ist tot | 03.04.08 00:30 03.04.08 14:09

  5. Neulich auf der Baustelle.... 2

    Ragnar | 02.04.08 22:01 02.04.08 22:56

  6. Kabelklau ist wirklich niederträchtig! (Seiten: 1 2 ) 24

    Mein Senf | 02.04.08 15:49 02.04.08 20:52

  7. dreist? 2

    dreist! | 02.04.08 16:40 02.04.08 18:04

  8. Wo liegt denn 1lm Kabel offen rum???? 7

    copper | 02.04.08 15:35 02.04.08 16:54

  9. Vierstelliger Dachschaden 5

    Rainer Tsuphal | 02.04.08 16:12 02.04.08 16:53

  10. RunningTux passt auf Dein Telefon auf! 3

    RunningTux | 02.04.08 15:29 02.04.08 15:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  2. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  3. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Release 7. Mai)
  2. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Corona Beamtenbund fordert klare Regeln für Telearbeit
    2. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    3. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten

    Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
    Laschet, Merz, Röttgen
    Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
    2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss