Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet-Flatrate: Base-Kunden wird…

Internet-Flatrate: Base-Kunden wird gekündigt

Offenbar seit Ende März 2008 erhalten verschiedene Base-Kunden von E-Plus überraschend Post. In dem Schreiben wird ihnen die gebuchte Internet-Flatrate gekündigt, weil die Nutzer angeblich gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) verstoßen haben. Nach den Aussagen der betroffenen Kunden wurde die Internet-Flatrate für ihren Bestimmungszweck verwendet: für die mobile Internetnutzung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. stern-Recherche: Warum kündigen Anbieter Flatrate-Kunden? 4

    birgithaas | 16.04.08 16:28 01.05.08 11:02

  2. Ich bin der ideale Nutzer! 2

    Flatratekiller | 07.04.08 14:05 21.04.08 13:12

  3. man stelle sich das mal im ÖPNV vor :> 2

    derKunde | 08.04.08 00:08 10.04.08 21:24

  4. Völlig Verständlich, warum das Gemecker? 8

    (Alternativ: kostenlos registrieren | 07.04.08 14:16 08.04.08 11:22

  5. Also ich frage mich ... 5

    MakenX | 04.04.08 16:44 07.04.08 22:14

  6. fuer viele ein Problem 18

    omomdlog | 04.04.08 16:27 07.04.08 14:25

  7. da war wohl ein Redakteur persönlich betroffen (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Irgendwer | 04.04.08 16:14 07.04.08 14:13

  8. E-Plus unseriös 1

    David G. | 07.04.08 13:45 07.04.08 13:45

  9. Interessant, dass es überhaupt so viele gibt bei denen E-Plus funktioniert 1

    Murmel | 07.04.08 13:25 07.04.08 13:25

  10. Hat sich 1&1 doch auch schon geleistet 2

    Knut | 07.04.08 12:40 07.04.08 13:20

  11. Base am Ar***? 2

    Mittwoch | 04.04.08 16:24 07.04.08 13:05

  12. sehr praktisch.... 1

    copious | 07.04.08 12:34 07.04.08 12:34

  13. Sie haben zwar eine Flatrate bezahlt, 2

    Du | 07.04.08 09:08 07.04.08 11:20

  14. Ja was nun? 5

    FLÄÄTIFLÄTT | 05.04.08 03:31 07.04.08 09:42

  15. Voip/Filesharing untersagt 5

    Somian | 05.04.08 02:28 07.04.08 02:47

  16. @golem 8

    Siga | 04.04.08 16:56 06.04.08 22:14

  17. Zeit für... 3

    laxroth | 04.04.08 16:07 06.04.08 22:07

  18. Fortschritt ist schlecht, oder was? 1

    DarkRoot | 06.04.08 11:32 06.04.08 11:32

  19. UMTS / WLAN Router von Linksys 2

    Lutze523523 | 05.04.08 16:58 05.04.08 21:36

  20. Think positive! Ist vielleicht auch ne gute Idee Vertrag bei Bedarf loszuwerden :) 1

    24 Monate Hasser | 04.04.08 23:34 04.04.08 23:34

  21. Wenn etwas von jedem gemacht wird ist das typisch. 1

    sfdf | 04.04.08 23:11 04.04.08 23:11

  22. Inwiefern ist es bei Mobilfunk ein Problem, durchgehend online zu sein? 1

    Crass Spektakel | 04.04.08 21:41 04.04.08 21:41

  23. Da haben die Deppen von E-Plus aus dem 1&1-Skandal... 1

    S-p-i-r-i-t | 04.04.08 18:53 04.04.08 18:53

  24. hallo juuuuliaaaaaaa! 1

    unterschichtenfahnder3 | 04.04.08 18:16 04.04.08 18:16

  25. mich auch 1

    Frank Renner | 04.04.08 18:12 04.04.08 18:12

  26. Abmahnung durch ISP 1

    Linguist | 04.04.08 17:26 04.04.08 17:26

  27. Hoffe dass wenigstens viele der Kündigung widersprechen 1

    ThommyHommy | 04.04.08 16:36 04.04.08 16:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim, München
  2. Gesellschaft für Öltechnik mbH, Waghäusel
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 659,00€
  2. 227,74€ (Bestpreis!)
  3. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00