1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Graz untersagt Handytelefonate in Bus…

Graz untersagt Handytelefonate in Bus und Bahn

Die österreichische Stadt Graz in der Steiermark hat neue Richtlinien für den öffentlichen Nahverkehr (GVB) festgelegt. Danach sollen Handys nur noch leise genutzt werden. Im Klartext: Telefonieren und das Handy klingeln lassen sind untersagt. Lediglich Kurznachrichten verschicken oder spielen soll noch erlaubt sein - im Lautlos-Modus.

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich glaub, es hakt. 4

    DexterF | 17.04.08 12:46 27.04.08 14:13

  2. Graz verbietet Gespräche in Bus und Bahn 1

    Rainer Zufall | 19.04.08 20:39 19.04.08 20:39

  3. in Hamburg bitte auch! 19

    blacktux | 17.04.08 10:57 17.04.08 17:07

  4. Finde ich nicht so schlecht 4

    ganzLieber73 | 17.04.08 11:05 17.04.08 16:33

  5. Ihn Bahn und Flugzeug auch 3

    Paulix | 17.04.08 12:36 17.04.08 14:53

  6. Dafür! 1

    Yeeeeeeeeha | 17.04.08 14:45 17.04.08 14:45

  7. Kinder sollten auch sofort verboten werden! 1

    Ihr Name: | 17.04.08 14:02 17.04.08 14:02

  8. gute Idee 2

    BobdaBlob | 17.04.08 11:01 17.04.08 12:06

  9. Dann aber bitte auch so konsequent sein 2

    Konsequent | 17.04.08 11:32 17.04.08 11:44

  10. lämt tag? 1

    Armus Moebius Kloerntikunigunde | 17.04.08 11:10 17.04.08 11:10

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BAHN-BKK, Münster
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Frechen bei Köln
  3. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de