1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lkw-Maut soll Verkehrsströme…

Lkw-Maut soll Verkehrsströme lenken

Die lange mit technischen Schwierigkeiten belastete Maut für Lkw auf bundesdeutschen Autobahnen funktioniert mittlerweile. Sie kostet aktuell pauschal 13,5 Eurocent pro Kilometer und soll nach dem Willen des nordrhein-westfälischen Verkehrsministers Oliver Wittke (CDU) nun deutlich erhöht werden. Nicht etwa, um höhere Einnahmen zu erzielen, sondern um Verkehrsströme zu lenken. Die Maut soll nämlich zukünftig unterschiedlich hoch sein - je nachdem, welche Strecke genutzt wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Das ist das Ende...

Musika | 24.04.08 09:35
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

Preistreiber | 24.04.08 09:41
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

Onkel | 24.04.08 10:24
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

Musika | 24.04.08 11:52
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

Onkel | 24.04.08 15:40
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

KM | 24.04.08 20:06
 

Re: Das ist noch lange nicht das Ende...

KM | 24.04.08 20:10
 

funktioniert doch

Zelos | 24.04.08 15:19
 

Denkfehler...

Bundesstrassena... | 24.04.08 08:43
 

Re: Denkfehler...

nf1n1ty | 24.04.08 08:47
 

Re: Denkfehler...

WinamperTheSecond | 24.04.08 09:09
 

Re: Denkfehler...

Rainier Wulfcastle | 24.04.08 09:14
 

Denkfehler im Denkfehler

Onkel | 24.04.08 09:23
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

Bundesstrassena... | 24.04.08 09:33
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

stadtbewohner | 24.04.08 10:19
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

r3v | 24.04.08 10:22
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

Onkel | 24.04.08 10:29
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

Kein Lkw-Fahrer | 24.04.08 10:36
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

B8 | 24.04.08 10:44
 

Re: Denkfehler im Denkfehler

g-kar | 24.04.08 11:52
 

Re: Denkfehler...

Mathias | 24.04.08 11:38
 

Re: Denkfehler...

V8-Power | 24.04.08 12:04
 

Re: Denkfehler...

Mathias | 24.04.08 15:15
 

Re: Denkfehler...

Jussuf | 24.04.08 12:06
 

Re: Denkfehler...

kostenlos... | 24.04.08 13:39
 

Re: Denkfehler...

Mathias | 24.04.08 15:17
 

Umweltschutz ade?

Quatschmacher | 24.04.08 12:16
 

Mit welcher Vorlaufzeit sollen die...

hmmm | 24.04.08 08:50
 

Re: Mit welcher Vorlaufzeit sollen die...

WinamperTheSecond | 24.04.08 09:11
 

Re: Mit welcher Vorlaufzeit sollen die...

Onkel | 24.04.08 09:25
 

Hauptsache...

Joyrider | 24.04.08 08:42
 

Re: Hauptsache...

copious | 24.04.08 08:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office)
  2. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. Heinrich Kühlmann GmbH & Co. KG, Westerwiehe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion