Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indische Regierung beklagt…

Indische Regierung beklagt Hackerangriffe aus China

Die indische Regierung beklagt, das Land sei seit anderthalb Jahren Hackerangriffen aus China ausgesetzt. Das berichtet die Tageszeitung Times of India unter Berufung auf ranghohe Regierungskreise. Nahezu täglich sollen hochentwickelte, komplexe und koordinierte Attacken auf private und staatliche Netzwerke erfolgen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Chinesen gehn mir auf den Sack

fabsn | 05.05.08 20:16
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

fabsn | 05.05.08 20:18
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

fabsn | 05.05.08 20:18
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

:rolleyes: | 05.05.08 20:24
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

trollerer | 05.05.08 20:56
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

:rolleyes: | 05.05.08 21:16
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Lord_Pinhead | 05.05.08 21:28
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

DronNick | 05.05.08 21:59
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

dasdas | 05.05.08 22:23
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

MxH | 05.05.08 23:01
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Bitchslap | 06.05.08 08:47
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Tacitus | 06.05.08 08:20
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Maschinenbauer! | 22.05.08 13:48
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Muahahaha | 05.05.08 21:23
 

Olympia, OIympia

Dumpfbacke | 05.05.08 20:54
 

Re: Olympia, OIympia

JTR | 05.05.08 21:11
 

Fällt irgendwo ein ReisSack um . . .

Chuan-Wei, Hoo | 05.05.08 21:29
 

Du bist der reissack

Charly84 | 06.05.08 09:15
 

Re: Du bist der reissack

Trollyfax | 06.05.08 10:23
 

Brauchen wir wirklich China?

Made in India | 05.05.08 21:31
 

Re: Brauchen wir wirklich China?

EgoTroubler | 05.05.08 23:18
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

a | 05.05.08 21:55
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

huhu | 05.05.08 22:21
 

Re: Die Chinesen gehn mir auf den Sack

Anonymous | 06.05.08 13:41
 

Inder die falschen Gegner

huahuahua | 12.05.08 01:09
 

Free Tibet

Beobachter | 05.05.08 23:32
 

Re: Free Tibet

Chinase | 05.05.08 23:54
 

Re: Free Tibet

acer | 07.05.08 18:37
 

Und China einfach vom Internet...

Den Spiess... | 06.05.08 10:29
 

Re: Und China einfach vom Internet...

*ubuntuuser | 06.05.08 10:57
 

China als Feindbild nr 1. ist was fuer...

Nonline | 05.05.08 22:12
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

DeiMudda | 05.05.08 22:18
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

MxH | 06.05.08 03:13
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

Nonline | 06.05.08 07:11
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

Alexxx | 06.05.08 07:17
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

ohmygod | 06.05.08 07:54
 

Re: China als Feindbild nr 1. ist was...

Gernot | 06.05.08 07:44
 

nicht ganz Nr 1 aber..

Wyv | 06.05.08 10:55
 

Virtuelle Kriege, alles schon von Lem...

fettfleisch | 06.05.08 09:32
 

lächerlich

Computerfritze | 05.05.08 20:19
 

Re: lächerlich

Frank H. | 05.05.08 20:46
 

Re: lächerlich

JTR | 05.05.08 21:12
 

doch nicht lächerlich

Voll_die... | 05.05.08 21:33
 

Re: doch nicht lächerlich

Claus von Anderen | 05.05.08 22:57
 

Re: doch nicht lächerlich

WWWusel | 05.05.08 23:13
 

Re: doch nicht lächerlich

blubb -.- | 05.05.08 23:57
 

Re: doch nicht lächerlich

foxi | 06.05.08 05:55
 

Sofern der Staat China dahinter steckt

JTR | 05.05.08 21:08
 

Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

ubuntchen | 05.05.08 21:19
 

Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

DrAgOnTuX | 05.05.08 21:47
 

Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

Claus von Anderen | 05.05.08 23:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. VALEO GmbH, Erlangen
  2. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  3. Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung mbh (GOA), Schwäbisch Gmünd
  4. Lufthansa Group, Norderstedt, Raunheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,90€
  2. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  3. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
Indiegames-Rundschau
Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  2. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
  3. Indiegames-Rundschau Zwischen Fließband und Wanderlust

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30