1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple verzichtet auf exklusive iPhone…

Apple verzichtet auf exklusive iPhone-Vermarktung

Nachdem Vodafone am heutigen 6. Mai 2008 angekündigt hatte, Apples iPhone neben anderen Ländern auch auf dem italienischen Markt anzubieten, hat nun Telecom Italia ebenfalls eine entsprechende Vereinbarung verkündet. Damit gibt Apple erstmals zwei Mobilfunknetzbetreibern innerhalb eines Landes die Möglichkeit, das Mobiltelefon zu vermarkten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Apple und T-Mobile User sind die Schönsten! 7

    Herbert Schmitz | 06.05.08 15:17 17.05.08 02:39

  2. Wie merkbefreit muss man eigentlich sein, 15

    pfeiffe | 06.05.08 12:21 06.05.08 22:24

  3. Schon wieder ne Apple Werbung 2

    dsfsdf | 06.05.08 18:57 06.05.08 19:50

  4. Wenn für D2 18

    Käufer | 06.05.08 12:39 06.05.08 16:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Informatiker / Entwickler (m/w/d) SAP ABAP
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Cloud & Data Solution Architect (m/w/d)
    Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH, Bamberg
  3. Abteilungsleitung IT (m/w/d)
    PVS Limburg-Lahn GmbH, Limburg an der Lahn
  4. Tainer:in (m/w/d) - Cloud Systems (AWS, Azure)
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de