1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gericht spricht MySpace über 235…

Gericht spricht MySpace über 235 Millionen US-Dollar zu

Ein Gericht in Los Angeles hat dem Social Network MySpace die Rekordsumme von über 235 Millionen US-Dollar an Schadensersatz für Spam und Phishing zugesprochen. Die beiden Verurteilten sind bereits als notorische Spammer bekannt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Schade das die Betroffenen nichts davon haben 5

    Der Fragende | 14.05.08 12:43 14.05.08 23:58

  2. MySpace... 1

    blacktux | 14.05.08 15:38 14.05.08 15:38

  3. zahlen bitte 4

    sypho | 14.05.08 12:46 14.05.08 13:40

  4. So gehts! 1

    PhiLL | 14.05.08 13:13 14.05.08 13:13

  5. weg mit SPAM 2

    Jahaha | 14.05.08 12:30 14.05.08 12:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Consultant (m/w/d) ECM/DMS
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  2. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena
  3. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege / EUBOS, Meckenheim bei Bonn
  4. SPS-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d)
    SR-Schindler Maschinen-Anlagentechnik GmbH, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de