1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X-Server ohne Root-Rechte

X-Server ohne Root-Rechte

David Airlie hat seinen X-Server dazu gebracht, dass dieser ohne Root-Rechte startet. Zwar ist dies bisher nur ein Versuch, er geht aber davon aus, dass ein X-Server schon bald gänzlich ohne Root-Rechte laufen könnte. Dies ist vor allem bei der Betrachtung von Sicherheitsaspekten relevant.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. x mit root - ist das echt so? 2

    oooo | 19.05.08 07:18 19.05.08 13:22

  2. Warum braucht der X-Server überhaupt Root-Rechte zur Zeit? (kwT) 8

    Koschoo | 16.05.08 11:16 16.05.08 23:31

  3. Sicherheit ist immer gut... (Seiten: 1 2 ) 26

    Nett gemacht | 16.05.08 10:33 16.05.08 18:32

  4. Endlich wird Unix professioneller 14

    Siga | 16.05.08 10:59 16.05.08 17:27

  5. viel sicherer 12

    ( Alternativ: kostenlos registrieren) | 16.05.08 10:59 16.05.08 16:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  2. Systemadministrator/-in / Desktop Engineer (m/w/d)
    Robert Koch-Institut, Berlin-Mitte
  3. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  4. Projektleiter Entwicklung Infotainment (m/w/d)
    Hays AG, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,79€
  2. 24,49€
  3. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de