1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frogster: Abschied vom…

Frogster: Abschied vom konventionellen PC-Spielegeschäft

Frogster Interactive verabschiedet sich vom Geschäft mit herkömmlichen PC-Spielen. Weil der Berliner Publisher mit diesen zuletzt nur Verluste geschrieben hat, wird eine ausgegliederte Tochtergesellschaft mitsamt Logistikzentrum in Düren geschlossen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. war abzusehen 6

    wissender | 16.05.08 18:00 14.10.08 17:10

  2. Damit wird FROGSTER zum Händler von China-Zeugs 1

    WERNERWEISSALLES | 16.05.08 18:46 16.05.08 18:46

  3. Wurde Zeit 1

    Endlich! | 16.05.08 18:30 16.05.08 18:30

  4. Deutschland ist damit am Ende 2

    DasIstEnde | 16.05.08 16:27 16.05.08 17:02

  5. DAS IST DAS ENDE VON 3

    Klomännchen | 16.05.08 16:19 16.05.08 17:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 9,99€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de