1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handy als Client für die…

Handy als Client für die virtuelle Welt

Das US-amerikanische Start-up Vollee bietet eine Möglichkeit an, sich mit gängigen 3D-Handys in Second Life einzuklinken. Künftig sollen mit der Software des Unternehmens weitere Onlinespiele auf Mobilgeräten laufen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem: gängigen 3D-Handys ? 5

    afri_cola | 04.06.08 13:38 05.06.08 04:36

  2. "die allerdings auch am größeren Ansturm von Second-Life-Fans liegen könnten." 11

    ^Andreas Meisenhofer^ | 04.06.08 12:08 04.06.08 17:21

  3. Endlich Schwarz-Weiß-Avatare? 2

    Holly | 04.06.08 12:33 04.06.08 14:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ERP System Administrator (abas) (m/w/d)
    RAYLASE GmbH, Weßling/Oberpfaffenhofen
  2. Cloud Administrator AWS (d/m/w)
    Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Cloud Engineer - Administrator (m/w/d)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  4. IT CustomerCare First Level Agent *
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 14,49€
  3. 27,99€
  4. 23,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de