1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bespitzelung: Telekom gibt…

Bespitzelung: Telekom gibt Betroffenen keine Auskunft

Die Deutsche Telekom hat Journalisten, die sich im Bespitzelungsskandal als Opfer sehen, die Auskunft über gespeicherte Daten verweigert. Anwälte der Wirtschaftswoche hatten Einsicht gefordert, doch die Konzernsicherheit lehnte ab.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 5 Jahre Gefängnisstrafe (Seiten: 1 2 ) 24

    Metzlor | 15.06.08 14:03 17.06.08 15:56

  2. Wenn Bewegungsprofile von unliebsamen Journalisten... 1

    Silke | 17.06.08 13:49 17.06.08 13:49

  3. Beste Strafe wäre 1

    T-Offline | 16.06.08 17:03 16.06.08 17:03

  4. Das kommt davon... 1

    TimTim | 16.06.08 10:32 16.06.08 10:32

  5. Telekom gehört endlich zerschlagen 2

    Karin Blume | 15.06.08 23:13 16.06.08 09:39

  6. Was in der DDR die Stasi Akte war ... 3

    birne | 15.06.08 15:26 16.06.08 07:45

  7. Kann man klagen? 11

    derBo | 15.06.08 12:16 15.06.08 20:38

  8. Wer zieht die Fäden im Hintergrund: Puzzle-Teil 1 2

    DrMunzert | 15.06.08 17:50 15.06.08 17:56

  9. Und ich kann mein T-Dsl nicht kündigen 6

    func | 15.06.08 12:17 15.06.08 15:22

  10. abstrafen 1

    masterblaster | 15.06.08 15:14 15.06.08 15:14

  11. daten mögen frei sein! 2

    erwin. | 15.06.08 13:33 15.06.08 13:49

  12. golem.de gehört auch dazu 1

    Schulamt IV | 15.06.08 12:52 15.06.08 12:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ifap GmbH, Martinsried
  2. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld
  3. Land in Sicht AG, Freiburg
  4. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 382,69€ (Bestpreis!)
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 72,90€
  4. 97,90€ (keine Versandkosten!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de